Festplatten werden nicht mehr angzeigt, Windows fehler oder Defekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn beide gleichzeitig ausfallen ist es eher unwahrscheinlich, dass der Defekt an den Platten auftrat.

Es könnte ein Problem des SATA-Controllers sein. Testen kannst du das im Grudne nur, wenn du die Platten an einen anderen PC anschließt.

Vielleicht hilft es auch schon, wenn du die Treiber des Mainboards aktualisierst bzw. neu installierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnRunDeath
07.08.2017, 13:32

Wenn ich jetzt mit der SSD zu einem kollegen geh, kann ich die dann bei ihm durch booten? Damit ich meine Daten sichern kann? Oder hat er danach probleme wenn er mit seiner wieder normal booten will?

Danke für die jetzige Antwort

0
Kommentar von UnRunDeath
07.08.2017, 19:14

Habe jetzt alle Festplatten geprüft, die SSD macht kein Mux mehr, kann ich da beim Hersteller was einfordern? Immerhin muss ich jz 200€ für Datensicherung investieren weil dort wichtige Daten drauf sind.

Diese Festplatte ist gerade mal 1 1/2 Jahre alt

0

Eine oder beide Festplatten sind defekt.

Was zeigt Dir denn das BIOS, wenn Du jeweils eine abklemmst und die angeschlossene Platte ggf. per Jumper auf "Master" setzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnRunDeath
07.08.2017, 09:08

In BIOS werden mir beide nicht angezeigt jediglich die HDD per Win Stick

0

Das sind die schlechtesten Marken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnRunDeath
08.08.2017, 13:57

Gute Antwort auf die Frage :)

0

Was möchtest Du wissen?