Festplatten umdrehung festlegen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit diesem Tool kannst die Lautstärke (Schreib-/Lesevorgänge) via AAC regeln:

http://www.chip.de/downloads/SilentDrive-2.4_20686869.html

Das Tool unterstützt lediglich IDE-Festplatten. SATA- und SCSI-Platten bringt das Tool nicht zum Schweigen.

Die RPM ändert sich dabei aber nicht!

es geht mir nicht um die lautstärke =D

0

Um deine Festplatte leise zu bekommen, nehme sie aus dem 3,5" Schacht und lege sie auf ein Stück Schaumstoff in einem 5,25" Schacht, funzt prima, habe ich schon seit Jahren so gemacht, man hört so gut wie nichts mehr!!

wird es dann nicht zu heiss?

0
@R3lay

Wenn du sie nicht vollständig umwickelst, nein.

0

Warum willst denn die rpm der Festplatte ändern?

weil da steht 5400-7200 rpm

0
@R3lay

Aha.. Gut zu wissen. Die Frage muss ich mir merken, denn ich habe noch nie gehört ,dass man die rpm einer Festplatte ändern kann.

0

Nur durch den Einbau einer anderen Festplatte.

Was möchtest Du wissen?