Festplatten Partitionen zusammenführen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also müssen die Daten nach dem zusammenführen noch vorhanden sein ?

Ich benutze dafür den Acronis Disc Director. Damit kann man das problemlos machen, ohne das die Daten verloren gehen. Da dabei nur die Partionstabelle verändert wird.

Mit Windows eigenen Mitteln ist mir kein weg bekannt ohne Verlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WarzaSchwii 30.12.2015, 23:46

Danke, ich probiere es aus ^^

0
DustFireSky 30.12.2015, 23:49
@WarzaSchwii

Kannst du machen, dennoch ist ein Backup immer ratsam ;) Es kann immer mal was schief gehen. Und nur weil das bei mir immer klappte heißt das ja nicht zwangsläufig, das es immer einwandfrei funktioniert. Ich habe solche Experimente immer nur dann durchgeführt, wenn ich ein Backup hatte.

0
WarzaSchwii 30.12.2015, 23:53
@DustFireSky

Ein Backup habe ich schon, ich habe auch nur um den Rat gefragt, weil das Backup 2.5h gedauert hat und das wieder auf die Festplatte zu kopieren wird nicht viel schneller gehen. Aber danke für den Tipp ^^

0

Nein, das geht nur mit Backup. Danach musst du sie formatieren und löschen. Dann erstellst du eine neue große Partition. Das alles machst du mit der Windows-CD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WarzaSchwii 30.12.2015, 23:46

Ich weiß schon wie es so geht. Aber mich interessiert es, ob man es ohne Backup und Formatieren machen kann, denn 1TB Daten zu kopieren dauert schon seine Zeit.

0
WarzaSchwii 30.12.2015, 23:49
@UnknownNB

Schade. Ich probier den Vorschlag von DustFireSky aus, denn ein Backup habe ich schon, das 2.5h gedauert hat. Wenns nicht geht, dann Danke ^^

0

Hier kannst du EaseUS herunterladen und die Aufgabe wird leicht erreichen. Hier hinzufüge ich eine Anleitung, du kannst gucken.

de.easeus.com/partition-manager-tips/merge-c-d-drive-in-windows-10.html

Also ich weiß nicht warum kann ich kein Link post, du muss kopieren und auf Google suchen.

Hoffe es dir helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WarzaSchwii 31.12.2015, 13:47

Danke, denn bei dem Programm, was mir ein anderer User vorgeschlagen hatte funktioniert es nur mit der Vollversion. Danke.

0

Du kannst auch diese Programm auspobieren:

EaseUS Partition Master Free 10.8

Von Partition Magic 

(Freeware)

http://www.partition-tool.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?