Festplatten hat weniger Speicherkapazität

...komplette Frage anzeigen Mein System - (PC, Windows, Festplatte)

5 Antworten

Hallo Rylok12, Was für eine Festplatte ist das? Du meinst, dass 400 GB auf einmal verschwunden sind. Also, ist das eine 1TB Festplatte? Vielleicht diese Tools könnten dir helfen um zu analysieren wo diese verschwunden sind http://www.computerbild.de/downloads/tuning-system/festplatte-analysieren-aufraeumen-36478 Du könntest mehr über der "system-reserviert" Partition hier lesen -- borncity.com/blog/2010/01/21/was-steckt-hinter-der-partition-system-reserviert/ Wenn nichts anderes hilft, dann könntest du eine Sicherung für deine Daten auf eine externe Festplatte machen und danach neupartitionieren und die Partitionen neuformatieren. MfG, Titania_WD

Nein ich habe nur eine Partition und ja es ist ungewöhnlich deshalb frage ich ja. Es ist nicht voll, da von einem auf den andern Tag einfach über 400 gb freier Speicher verschwunden sind und nicht wie in den meisten Fällen voll sind mit Müll oder temporären Dateien. in der Datenträgerverwaltung findet man keinen Fehler nur als würde de Festplatte nicht größer sein.

Datenträgerverwaltung - (PC, Windows, Festplatte)

Also was da auf dem Bild zu sehen ist, ist aber Dein Hauptspeicher...

Generell ist es jedenfalls eher ungewöhnlich, dass von der Festplattenkapazität einfach so was verschwindet.

das bild ist eine systeminfo und sagt nichts über deine festplatte aus. da musst du schon eine kopie der datenträgerverwaltung machen. dann ist "c" schlichtweg voll, und die anderen laufwerke nehmen den restlichen platz ein...

hast du vielleicht mal deine platte geteilt (partioniert) und schlicht vergessen, die partionen zu formatieren? der speicherplatz ist solange nämlich dann weg

Was möchtest Du wissen?