Festplatte Windows Defekt?

5 Antworten

Moin bounc,

wenn Windows auf deiner Festplatte nicht korrekt installiert wurde, wieso sollte es dann über ein anderes Gerät funktionieren?

Jedenfalls würde ich ganz einfach über einen zuvor erstellten Installationsdatenträger (DVD oder USB-Stick) eine Neuinstallation von Windows 10 durchführen.

Lade dir dafür über ein anderes Gerät das MediaCreationTool von Microsoft herunter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Führe das Programm aus und befolge alle Schritte. Boote danach über deinen eigentlichen Laptop vom erstellten Installationsdatenträger, indem Du die DVD ins Laufwerk legst bzw. den USB-Stick in einen deiner USB-Slots steckst und anschließend deinen Laptop neu einschaltest. Sollte dein Laptop wie gewohnt starten, dann musst Du vorher noch im BIOS die Bootreihenfolge ändern: https://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreihenfolge-aendern/

Befolge anschließend alle Schritte des Installationsvorgangs. Wähle als Installationsart Benutzerdefiniert aus und lösche im Partitionsmanager alle vorhandenen Partitionen. Bedenke, dass dabei alles gelöscht wird. Wenn dort eine Partition "Recovery" oder so ähnlich heißt, dann musst Du diese nicht zwingend löschen. Es sei denn, Du benötigst sie sowieso nicht.

Klicke danach auf Neu, um eine neue Partition zu erstellen. Wähle diese dann für die Installation von Windows aus. Die Größe der Partition würde ich so belassen. Die Eingabe des Keys überspringst Du, wenn Du danach gefragt wirst. Der Rest ist dann selbsterklärend.

Nach der Neuinstallation solltest Du dann erst mal alle nötigen bzw. noch fehlenden Treiber und die neusten Windows Updates installieren.

Gruß
Lukas

Das kannst du nur übers Bios versuchen. Ins Bios kommst du mit einer bestimmten Taste oder einer Kombo, während der PC hochfährt..also bevor das PW angezeit wird. Welche Taste du drücken musst steht meist irgendwo im Bildschirm, sonst sind es meist solche Tasten: Entf, eine der F tasten, Strg + Alt + S oder STRG + Alt + Esc

Bevor du deinen PC aber überhaupt startest und ins Bios gehst, brauchst du allerdings eine Windows CD, welche du einlegen musst. Warum, siehst du gleich.

Wenn du dann im Bios bist musst du das Optische laufwerk, also dein CD und DVD laufwerk auswählen und zum Booten nutzen. Booten heißt soviel wie Ausführen oder starten. Mit anderen Worten, dein PC wird jetzt erstmal über die Windows CD gestartet, weshalb du diese brauchst. Da auf der CD keinerlei Fehler sind, sollte das funktionieren.

Es öffnet sich nun also ein Installationsmanager und Windows und da irgendwo, kann man dann die Festplatte formatieren.

Nachdem die Festplatte leer ist, wird der PC verlangen Windows zu installieren, da er ja ein System zum laufen braucht. Willst du auf dieser Festplatte aber KEIN Betriebssystem, musst du die Manuelle oder benutzerdefinierte Installation wählen. Dann musst du da alles bestätigen und am ende wenn er anfangen will zu installieren, kannst du die Prozesse einfach beenden bzw. er wird fragen "Windows jetzt installieren?" oder sowas und dann klick halt auf nein.

Danach PC ausschalten. Festplatte ist leer.

Wie formatiere ich eine ganz neue Festplatte?

Hallo als ich mir das Windows Tool auf meinen USB Stick geladen habe und das in meinen selbstgebauten Rechner dan einsteckte kammen halt die ganz normalen Windows 10 Instalationsschritte doch bei dem Punkt wo mann auswählen soll auf welche Festplatte man Windows Instalieren soll stand da keine ich habe nur eine Festplatte 1000 GB die festplatte habe ich auch in den Sata 1 Port getan dann sagte einer zu mir ich muss die formatieren aber iwe geht das ?

...zur Frage

SSD Festplatte 512 GB hat nur 300GB?

Hallo,
Und zwar habe ich eine gebrauchte 512GB SSD Festplatte gekauft, angestöpselt, formatiert und es werden nur 300GB freier Speicher angezeigt?! Ist sie defekt?

...zur Frage

Windows von der SSD auf die HDD?

Guten Tag,

da meine SSD Festplatte komplett gefüllt ist und Windows einen sehr großen Teil davon einnimmt, wollte ich mal fragen ob und wie ich Windows von der SSD auf die HDD verschieben kann

MfG

...zur Frage

Windows kann nicht auf Datenträger 0, Partition 1 installiert werden?

Ich wollte windows 10 von einem USB Stick reinstallieren auf meine SSD mit 256 GB
Jetzt bekomme ich aber den fehler: Windows kann nicht auf Datenträger 0, Partition 1 installiert werden! Meine Festplatte ist formatiert also komme ich nichtmehr in Windows herein. Ich hab nachgeschaut und gelesen dass ich die Festplatte GPT zu MBR konvertierten muss, dass aber nicht kann weil ich nicht in Windows kann.

Also ist mein PC jetzt unbrauchbar oder kann ich noch was machen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Ist meine Festplatte defekt oder warum dauert das defragmentieren so lange?

Festplatten Typ: WDC WD10EADS-00M2B0

...zur Frage

Festplatten Partition lässt sich nicht formatieren?

Ich hab für alte Spiele auf einen alten PC Win XP neu installiert. Jetzt ist aber das Problem das die Partition mit den alten Windows nicht formatiert wird statt dessen bekomme ich eine Fehlermeldung "festplatte kann nicht formatiert werden".

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?