Festplatte von defektem PC einlesen?

5 Antworten

so ne festplatte ausm laptop raus schrauben ist kein hexenwerk. ggf. bei youtube oder so ein tutorial anschauen...

zum einlesen der festplatte gibts im wesentlichen 3 möglichkeiten

  • die platte als 2. laufwerk in einen PC einbauen, dafür einfach temporär an den anschluss, der eigendlich für das optische laufwerk vorgesehen war anschließen. alternativ: ein weiteres SATA kabel anschaffen. das geht aber eben nur bei desktop-rechnern
  • einen USB festplattenadapter anschaffen. es gibt auch welche, die neben SATA auch IDE können. das lohnt aber nur, wenn man öfter mit verschiedenen festplatten hantiert.
  • ein externes 2½" SATA festplattengehäuse kaufen. einfache gibts schon für weniger als 10 € und so ne externe festplatte kann man immer mal brauchen

lg, Anna

Das einfachste und sicherste ist eine externe Docking-Station.

Gibts ab 15 Euro

https://www.google.com/search?q=festplatte+docking+station&num=20&client=firefox-b&source=lnms&tbm=shop&sa=X&ved=0ahUKEwjPhdnGpcffAhXEp4sKHZuJA8sQ_AUIDigB&biw=1023&bih=696

Und natürlich kann man eine Festplatte "öffnen", auch wenn ein BS drauf ist.

Bei den Dockingstationen steckst du einfach das USB Kabel der Station bei dir am neuen PC ein, und dann die Platte in die Station. Fertig.

Da muss du nix schrauben und fummeln.

Was möchtest Du wissen?