Festplatte vielleicht kaputt - Kann es sein das ich beim ein-/ausbau etwas beschädigt habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo erstmal.
Ich denke nicht das dieses Problem vom wechseln der CPU kühler entschtanden ist, weil es ja mit deiner alten Festplatte problemlos funktioniert.
Vielleicht ist bei deine neue Festplatte keine Betriebssystem installiert.
Falls du ein Windows-CD hast, kannst du mal versuchen es zu installieren.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IceMan8245
04.02.2016, 22:23

Ich benutze die alte nur als Backup und ich mache alles über die neuere schon relativ lange. Betriebssystem Windows 10 ist drauf hab aber keine cd nur ein USB. Die neue Festplatte bootet auch nachdem ich sie umgesteckt hab (erst alt alleine und dann nur neu alleine)

0

Wenn du den pc gestartet hast und beide festplatten drin hast kannst du ja mal schauen ob sie erkannt werden. Oder mal die kabel überprüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IceMan8245
04.02.2016, 22:18

Ich hab die eine Festplatte eher als Backup und hab eigentlich nur eine drin. Erkannt werden beide

0
Kommentar von Recorsi
04.02.2016, 22:22

Vielleicht will windows einfach über die falsche festplatte starten, wenn du eine zum backup hast ist dort ja sicher kein Betriebssystem drauf. Ich kenne mich da zwar kaum aus aber schon mal im bios nachgeschaut?

0

Was möchtest Du wissen?