Festplatte segate schreibt total langsam

1 Antwort

Hallo!

Zunächst solltest Du uns mitteilen, welches Hardware-Umfeld Du da hast.

Wichtig wären: Exakte HD-Bezeichnung, Mainboard, Prozessor, Ram, Betriebsystem, Virenscanner.

Mit folgendem Tool kannst Du Deine Hardware auslesen:

https://www.piriform.com/speccy

Nimm die Free-Version, das reicht völlig.

Mit dem Programm CrystalDiskInfo kann man sich auch viele technische Daten zu den verbauten HDs anzeigen lassen. Auch das Auslesen der S.M.A.R.T-Infos über den Gesundheitszustand der Platte ist damit möglich (Das geht aber auch mit Speccy).

Und mit CrystalDiskMark kann man die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten durchmessen.

https://crystalmark.info/software/CrystalDiskMark/index-e.html

Die einzelnen Tools (und weitere) findest Du oben rechts unter "Software".

Mit der exakten Festplattenbezeichnung ist es möglich die technischen Daten heraus zu suchen. Was kann die Platte und was nicht...

Zum Virenscanner ist zu sagen, dass einige die Schreib- und Lese-Geschwindigkeit beeinflussen können, da sie den Datenstrom nach Viren durchsuchen. Das sollte aber nicht in dem Maße das System beeinträchtigen, wie es bei Dir der Fall ist. Das muss andere Gründe haben.

Also gib uns bitte mehr Infos, damit wir Dir helfen können.

Gruss,

Martin

Was möchtest Du wissen?