Festplatte (PC) voll! Was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst auch eine externe Festplatte kaufen, die per USB-Anschluss an deinem PC angeschlossen wird. Die gibt es verschiedenen Speicherkapazitäten. So musst du deine Festplatte vom Laptop nicht leeren. Das kann nämlich sehr zeitaufwändig sein, wenn du bestimmte Daten aussuchen willst, die du nicht mehr brauchst. Eine Externe Festplatte mit 500 GB kostet um die 50€, eine mit 1000 GB um die 65€.

Leere Cache von Internet Browser. Lösche Temp-Dateien.Meistens sind diese Daten aber auf C: .

Starte ein Programm, das Dir anzeigt, wo die größten Dateien liegen. Sichere weg, was Du behalten willst, aber nicht immer im Zugriff brauchst. Am besten auf eine externe Festplatte und dann löschen.

Du mußt halt einige Programme / Dokumente / Browsercache löschen, um wieder Speicherplatz zu schaffen. Evtl. lädst Du Dir mal den CCleaner herunter und benutzt diesen zur Deinstallation von nicht mehr benötigten Programmen.

Wie lösche ich den lokalen Datenträger?

Hallo, mein lokaler Datenträger ist voll, nun habe ich alles auf meine Festplatte kopiert und wollte den lokalen Träger löschen, doch mein PC sagt mir das es nicht geht....

Wie mache ich das? Ich meine die Dateien sind ja alle kopiert also müsste ich ihn doch einfach löschen können.... Und wenn ich schonmal dabei bin, würde ich gerne wissen wir ich es einstellen kann das neue Dateien automatisch auf der Festplatte gespeichert werden damit der lokale Datenträger weutgehenst leer bleibt???

LG grepolis

...zur Frage

Eine Festplatte ,andere voll?

Ich habe vor kurzem einen neuen Computer gekauft und als erstes "1000" Sachen installiert, und dabei nicht gemerkt, dass ich eine Festplatte schon voll gemacht habe.

Die volle hat 460 GB Speicher, die leere hat 930 GB Speicher. Was soll ich jetzt genau machen um die Spiele auf der großen Festplatte zu haben. Ich habe den PC vor nicht mal einer Woche bekommen und ohne Nachzudenken die Festplatte kommplett voll gemacht.

...zur Frage

Festplatte (D:) ist plötzlich voll!?

Gestern waren auf meinem Lokalen Datenträger (D:) noch über 250 GB frei und jetzt als ich den PC angeschaltet habe, sind plötzlich nur noch 15 GB von 401 GB frei? Wie kann das sein? In letzter Zeit habe ich kaum was am PC gemacht (außer mit Word gearbeitet und Youtube)

Kann mit jemand helfen die 200 GB "wieder herzustellen"?

LG Phyclo

...zur Frage

Lokaler datenträger (D:) voll? wie lösche ich die dataein?

Mein datenträger D: ist voll. nur noch 2,02 MB sind frei von 165 gb warum?? meine anderer datenträger c: hat noch 34,5gb von 111 gb frei. kann mir einer helfen wie ich das entleeren kann?

...zur Frage

Lokaler Datenträger (E:) ist voll?

Seit dem letzten Windows-Update erscheint bei mir eine Virtuelle Festplatte (E:). Ich bekomme ständig die Anzeige "zu geringer Speicherplatz" (Nur 37,2 Mb von 449 frei). Öffne ich Laufwerk E bekomme ich die Anzeige "Ordner ist leer".

Der Ordner wie auch der "Inhalt" läst sich nicht löschen.

Was ist also zu tun?

...zur Frage

PC löscht Dateien von selbst?

Hallo,

ich habe eine Frage und zwar: Ich habe bei meiner Festplatte (Lokaler Datenträger (C:)) nur mehr wenig Speicherplatz frei.

Sobald ich das letzte mal geschaut habe wie viel noch frei ist, stand: ca. 7 GB... und jetzt steht auf einmal 15,1 GB... :O habe aber noch nix entfernt... löscht mein PC Dateien von selbst??? :O

Bitte um Hilfe, Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?