Festplatte muss eingeschickt werden. Was passiert mit meinen Daten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich denk mal, dass dein Problem ist, dass deine Platte defekt ist und du sie eben zum reparieren/umtauschen einschicken musst, allerdings nicht nur legale Daten drauf hast, oder? ;)

Wenn es nur ein kleines Problem ist werden sie sie reparieren und zurückschicken-ob die Daten allerdings noch brauchbar sind ist ne andere Frage. Kann allerdings auch sein, dass dir einfach eine Austauschplatte geschickt wird und deine reparierte irgendwer anderes (gelöscht natürlich) als "recertified" Platte wiederbekommt.
Bei größeren Defekten (zB. Lesekopf in Platte bzw. Scheibe eingebrannt [ja, schon gesehen xD]) ist das was anderes-also wohl Schrott bis auf die vielleicht noch brauchbare Scheiben.
Dass wer manuell nach vorhandene Daten guckt glaub ich zwar nicht aber überall kann's schwarze Schafe geben. Aber selbst wenn: glaub nicht, dass das dann legal wär nach deinen Daten zu sehen-also was illegales machen um was illegales zu finden,... hmm ;)
Und solange nur mp3s, Progs/Games,etc. drauf hast brauchst dir eh keine Gedanken machen

guten tag

klar könnten experten z.b aus datenrettungs- labors deine daten auslesen. das ist die ihr beruf, von solchen aufträgen von firmen oder privatleuten oder behörden leben sie.

je nach grad des defektes b.z.w. der zertörung ist der aufwand mässig bis enorm teuer. ist die platte selber noch i.o kann man das rein mit software erledigen. ist die platte defekt muss schon mehr aufwand betrieben werden. dazu benötigt man schon eine gewisse technische ausstattung, die teuer ist.

nun wäre meine frage, wer z.b so einen aufwand aufwand blind betreibt. in den service centern z.b von samsung kommen jeden tag sicher hunderte platten an. da macht sich keiner die arbeit, deine platte aufwendig auszulesen.

die möglichkeit besteht natürlich immer, zumindest in der theorie. daher heisst das zauberwort auch nicht löschen oder formatieren, sondern überschreiben und das mehrfach. gibt es extra tools für. geht leider nur für platten, die eben noch funktionieren.

funktioniert deine platte noch, kannst du es selber machen. funktioniert sie überhaupt nicht mehr, hast du das risiko. oftmals werden ja platten eingeschickt, die eigentlich nicht defekt sind. die werden z.b nur an einem pc nicht mehr erkannt oder sonstwas. die könnte jedes kleinkind auslesen.

tschüss burki

Gar nicht,selbst wenn man eine Festplatte komplett löscht,können Experten oder Spezialisten die Dateien wiederherstellen.Also wenn Du was zu verbergen hast,dann würde ich die Festplatte nicht einschicken.

Na den Experten wünsch ich viel Spaß mit Platten, die mit DBan "formatiert" wurden
-->unwiderruflich löschen ist möglich

0

Was möchtest Du wissen?