Festplatte Laufwerksbuchstaben hinzufügen - Datenträgerverwaltung Snap Ins?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Filoxy,

Für diese Fehlermeldung könntest du versuchen die HDD im Geräte-Manager zu deinstallieren, dann diese abzuklemmen, Rechner neu starten und sie wieder anschliessen. Hier findest du noch ein paar Tipps: https://support.microsoft.com/de-de/kb/2001877 Bitte, versuche es und melde dich mit den Ergebnissen wieder.

lg

Dankeschön, hat alles wunderbar geklappt. Danach wurde ich aufgefordert, sie zu formatieren und kann sie sofort wieder nutzen.

Eine Frage hätte ich noch: Wie kommt es dazu, dass dieses Problem auftritt? Ich hatte mit der Platte vor, Daten zu sichern und vor allem Musik und Fotos auf eine andere Festplatte zu übertragen.

0
@Filoxy

Leider kann ich nicht mit Sicherheit sagen, wieso du die Fehlermeldung gekriegt hast. Laut der Beschreibung von Microsoft passiert das nach einem Stromausfall. Ist so was bei dir passiert? An deiner Stelle würde ich die Platte mit einem Diagnosetool testen. So kann festgestellt werden, ob es fehlerhafte Sektoren darauf gibt. Welche Marke ist die Platte? Hier die Tools der unterschiedlichen HDD-Hersteller: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html Poste, bitte, die Ergebnisse dann hier.

lg

0

Hallo!

Erst mal so wie es dort steht,

Aktion -> "Anzeige aktualisieren" (oder Taste F5).

Dann den Datentrager 1 löschen und fortfahren wie gewünscht ...

Hatte ich schon mehrmals versucht.

0

USB-Stick wird nicht mehr erkannt - Daten retten?

USB-Stick wird nicht erkannt: Unter Arbeitsplatz soll ich einen Datenträger einglegen und in der Datenträgerverwaltung sagt er "kein Datenträger". Beim MAC kommt eigentlich gar nichts. Nach langem Warten eine meldung à la "Datenträger defekt". Was kann ich tun? Was können andere tun? Es sind äußerst wichtige Daten darauf!

...zur Frage

Externer Festplatte kann kein Laufwerkbuchstabe zugewiesen werden - Was tun?

Meine externe Festplatte wird zwar erkannt, erscheint aber nicht im Arbeitsplatz. Habe herausgefunden, dass der PC der Festplatte kein Laufwerkbuchstabe zugewiesen hat.

Die Festplatte wird in der Datenträgerverwaltung angezeigt, mit rechter Maustaste, kann ich auf die Optionen zugreifen um ein neuen Buchstabe zu zuweisen - theoretisch. Allerdings sind alle möglichen Optionen ausgegraut und können nicht angewählt werden. Was tun?

PS: Es handelt sich bei meinem Computer um ein Windows XP Gerät. Unter Windows 10 läuft die Festplatte und wird fehlerlos erkannt.

...zur Frage

Wie kann ich bei Windows 10 einer SSD einen Buchstaben zuweisen?

Ich habe mir heute eine SSD gekauft und auch eingebaut. Im Bios und in der Datenträgerverwaltung wird sie auch angezeigt, ich kann sie allderdings nicht benutzen, da ich ihr noch keinen Buchstaben zugewiesen habe. Wie kann ich das tun?

EDIT:

Anscheinend ist die Frage schlecht gestellt. Ich habe die SSD unten angezeigt, aber kann ihr nicht mit rechtsklick einen Laufwerksbuchstaben zuweisen. Ich kann sie nur zum Dynamischen Datenträger oder zum  GPT-Datenträger konvertieren!

...zur Frage

Windows 8.1 weist USB-Festplatte keinen Laufwerksbuchstaben zu

Hallo,

seit eben gerade habe ich das Problem, dass mein Windows 8.1 Laptop meiner Verbatim 47512 USB 2.0 Festplatte keinen Laufwerksbuchstaben zuweist. Sie ist nicht partitioniert und als fat32 formatiert. Vom Humax iCord Cable und von einem anderen laptop mit Ubuntu 15.04 wird sie erkannt und man kann auch auf die Daten zugreifen, von windows 7 auf dem selben laptop wiederum nicht. Ich habe schon versucht in der Datenträgerverwaltung einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen, aber da sind nur die Einträge "Volume löschen" und "Hilfe" anwählbar, alles andere ist grau. Formatieren möchte ich sie nicht, da man ja auf die daten zugreifen kann und das ein windows-problem zu sein scheint da ubuntu alle dateien (ca 170 *.ts dateien) fehlerfrei öffnen kann.

Schonmal danke für alle hilfreichen ideen und hoffentlich lösungen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?