Festplatte lässt PC nicht starten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag,

hast du im Bios auch die Bootreihenfolge geändert ? Sonst ist klar das dort nix startet :)

Havege 24.01.2013, 14:03

Die Bootreihenfolge ist egal, das gibt ne Fehlermeldung auf dem Bildschirm.

Der Rechner müsste trotzdem anlaufen.

0
ErsGuteHardware 24.01.2013, 14:09
@Havege

Also wenn ich eine HDD einbaue und von booten will, so ist dies nicht egal. Gleiches für USB usw.

Es kann auch keine Fehlermeldung kommen wenn die HDD nicht bootet und auch sonst kein Medium. Bei vielen Boards hast du das Problem als bsp: Eine HDD vorhanden, 2. Wird eingebaut und schon ist die Bootreihenfolge kaputt und muss erst nachgestellt werden. Denke das wird hier der Fall sein. Falls nicht, so habe ich keine Fehlermeldung gelesen..

0
ErsGuteHardware 24.01.2013, 14:11
@ErsGuteHardware

PS: Das Lüfter nicht drehen, ist eigentlich ein Anzeichen dafür das dass Board keinen Saft weiter gibt, was an der nenne es mal B.R liegen kann, defekter CPU/Board...

0
Havege 24.01.2013, 14:18
@ErsGuteHardware

Man man man.....

Lesen, und dann nachdenken. Es liegt hier nichts an irgend einer Bios Einstellung.

0
ErsGuteHardware 24.01.2013, 14:20
@Havege

Lesen, und dann nachdenken. Es liegt hier nichts an irgend einer Bios Einstellung.

Stimmt genau, verfolge die Beiträge doch einmal komplett, dann kannst auch gerne von oben herab tippen Meister!!

PS: Der Fehler ist mir auch unterlaufen, wenn der Rechner nicht angeht, KANN es NICHT am Bios liegen ;) -Holzauge sei wachsam!

0
Kimo134 24.01.2013, 14:10

Wenn der PC nicht mal einschaltet wie komm er dann ins BIOS ???

0
ErsGuteHardware 24.01.2013, 14:12
@Kimo134

Wenn der PC nicht mal einschaltet wie komm er dann ins BIOS ???

Da ist was dranne, siehst soweit hab ich nicht mal gedacht ;)

HDD ausbauen, schauen ob´s dann wieder geht. Wenn nicht die restliche Hardware überprüfen und nach und nach wieder einabuen.

0
resaone 24.01.2013, 14:24
@ErsGuteHardware

Ich will mich ja nicht einmischen aber:

Klar kann es an der Bootreihenfolge liegen! -Passiert mir selbst andauernd. Das der Rechner aber nicht rein kommt ist was anders.

Ich denke das die Festplatte einfach einen Schuss hat! Kann man einfach testen in dem man 5€ investiert und damit mal zum Pc laden geht und sie testen lassen tut...

1
Basti2709 24.01.2013, 14:28
@ErsGuteHardware

Ich wollte nur die Festplatte meiner Freundin anschließen um an die Daten zu kommen. Also habe ich meine Alte Sata2 ausgebaut und die meiner Freundin dafür angesteckt...dann wollte ich den PC per Live CD (Knoppix) starten lassen und so auf die Festplatte zugreifen. Aber es rührt sich gar nix, sobald ich die Platte meiner Freundin an das Stromkabel anschließe...wenn ich dann meine alte wieder ranmache geht es wieder...aber warum startet er nicht mit der von meiner Freundin?

0
ErsGuteHardware 25.01.2013, 15:51
@Basti2709

Schaue doch einfach mal nach ob´s in einem anderem Rechner besser geht....Falls nicht, wird die HDD einfach kaputt sein.

0

Teste mal ob er ohne die Platte noch startet.

Es kann sein dass deine Platte einen kurzen hat. Wenn auch bei Festplatten eher selten.

Basti2709 24.01.2013, 14:10

Ja, mit der alten Platte oder komplett ohne startet er. Will sie auch nicht als Zweite interne einrichten. Eigtl wollte ich den Pc per Knoppix booten lassen und dann damit auf die Festplatte zugreifen. Aber er startet ja gar nicht, daher ja auch kein Knoppix.

0

guck mal nach MASTER/SLAVE Einstellung an der FP... vielleicht ist auch CABEL SELECT... Hänge alle andern Platten mal ab

Havege 24.01.2013, 14:03

Das gibt es bei S-Ata Platten nicht.

0
Kimo134 24.01.2013, 14:12
@Havege

Manne der PC startet gar NICHT erst!!!

Wie soll er da irgeneine Einstellungen ändern können ???

0

Probier den PC mal ohne Festplatte zu starten.

Basti2709 24.01.2013, 14:08

Ohne Festplatte startet er...also die Lüfter drehen sich..steck ich sie ran geht gar nichts mehr...

0

Was möchtest Du wissen?