Festplatte in Nachfolger einbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Prinzip her ja, aber wenn Du auch das darauf installierte Betriebssystem benutzen willst, wird es Schwierigkeiten geben u. a.. deshalb, weil die installierten Treiber, einschließlich der Chipsatz-Treiber nicht passen werden.

Du wirst also nicht um eine Neuinstallation von Windows herumkommen.

Alles klar. Allerdings möchte ich eigentlich keine Änderungen an diesem Laptop hier vornehmen, ich möchte nach ein paar Stunden wieder die Festplatte dieses Laptops benutzen.

0
@Computerdiesel

Wenn Du damit meinst, dass Du diese Festplatte zusätzlich einbauen bzw. anschließen willst, weil Du vielleicht lediglich mit den Anwendungsdateien und eventuell der Profil-Datei Deines Mail-Programms umziehen willst, ist das kein Problem.
Denn dann ist diese (alte) Festplatte Im BIOS auf dem 2. Platz der HDD-Botreihenfolge und wird somit nicht gebootet.

0

Wenn dort die gleiche Schnittstelle drinnen ist und ein halbwegs aktuelles Betriebssystem drauf, sollte das gehen. Bei Windows 7 gibts dann aber häufig Treiberprobleme, beispielsweise mit dem Ton.

Nächste interessante Frage

Festplatte umtauschen "operating system not found?

Kann ich die Festplatte von ihm hier in diesen Laptop einbauen?

Natürlich, aber wahrscheinlich musst du das Betriebssystem neu installieren, da andere Hardware verbaut ist.

OK. Aber es sollte nichts passieren mit den Daten die sonst noch auf dem Laptop sind oder?

0
@Computerdiesel

Wenn du die Daten auf einer 2. Partition speicherst und diese dann nicht formatierst sollte nichts passieren... Wenn alle Daten auf einer Partition sind und du diese formatierst löscht du somit auch deine privaten Daten .. Daher entweder alle Daten auf eine 2. Partition, auf USB Stick oder eine externe Festplatte ziehen...

1

Was möchtest Du wissen?