Festplatte formatiert bei Windows neuinstallation?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Bei der Neuinstallation musst du klar deine jetzige Hauptpartiotion C formatieren -> alle Daten weg. Du kannst aber davor, sofern du noch eine andere Partition hast, die wichtigen Daten rüberkopieren. Dann kannst du einfach einfach C formatieren, davon bleiben andere Partitionen unbefallen .
War das deine Frage? Sonst einfach nochmal nachfragen! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ThexXdsnXx,

Was für Daten willst du auf andere Datenträger speichern? Wenn es um eigene Dateien wie Fotos und Musik geht, dann kann man diese auf D: aufschieben. Programme können doch nicht einfach kopiert und es ist empfehlenswert das Betriebssystem neu zu installieren und erst danach die einzelnen Programme wieder zu installieren.

Wie iTech01 sagte, kann auch nur die Systempartition bei einer neuen Windows-Installation formatiert werden. Alles was auf D: gespeichert ist wird behalten.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neu installieren ist alles weg bis auf die standart Ordner!

Und aufpassen das du nicht auch Windows löscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?