Festplatte 4TB bei Ebay Kleinanzeigen gekauft, mit Paypal bezahlt, aber Hermes verschludert die Sendung (Verlust) was tun?

2 Antworten

Bei PayPal gehst Du leer aus. PayPal haftet nicht für verloren gegangene Sendungen, dafür ist der Versanddienstleister zuständig. So steht es auch beim Käuferschutz.

Dein Verkäufer muss einen Nachforschungsantrag einleiten. Wenn der erfolglos bleibt, bekommt er das Geld von Hermes erstattet, welches er Dir dann umgehend zukommen zu lassen hat.

Ok, ich würde meine 129 erstattet bekommen, aber der Verkäufer müsste doch auch seine Festplatte zusätzlich erstattet bekommen.

0
@GoldenEighties

Wieso? Nur der Verkäufer bekommt das Geld erstattet - und er muss es dann an Dich weiterleiten.

Und weil Du von Wertermittlung schriebst: Zur Verhandlung steht genau der Preis, den Du gezahlt hast plus Versandkosten. Wieviel die Festplatte evtl. wirklich wert war, steht nicht zur Debatte, nur der Verkaufspreis.

0
@dresanne

Der Verkäufer ist ja Privatmann. Wenn Hermes 129 Euro erstattet und ich die bekomme, dann steht der Verkäufer ja ohne Geld und ohne seine Festplatte da

0
@GoldenEighties

Sag mal, kannst Du nicht logisch überlegen? Der Verkäufer hat doch von Dir das Geld bereits bekommen. Er kann ja nicht doppelt kassieren und muss das Geld von Hermes dann an Dich abgeben.

1
@dresanne

Das stimmt. Er hat schon 129 Euro und bekommt den selben Betrag von Hermes erstattet, den ich dann bekomme. Nur bin ich trotzdem der DUMME, weil ich die Festplatte eben nicht mehr für den Preis bekomme sondern je nach Aktualität 40 bis 60 Euro mehr bezahlen müsste.

0
@GoldenEighties

Nun warte doch erst einmal ab. Wenn Hermes seine Hallen durchsucht hat, taucht es vielleicht wieder auf.

Aber mit dem Preis hast Du natürlich recht.

1

der Verkäufer ist Vertragspartner von Hermes. Der kann beim Service die Erstattung anfordern.

Ok, aber ich habe 129 Euro mit Paypal bezahlt. Gehe ich leer aus?

0
@GoldenEighties

nein. Der Verkäufer kann Dir ja dann das Geld erstatten, sobald er es von hermes hat.

Und wenn das nicht klappt könntest Du auch immernoch bei paypal einen Fall aufmachen.

0
@dresanne

das nicht, aber man kann als Käufer einen Fall aufmachen, wenn man eine Ware nicht bekommen hat.

paypal erstattet dann falls der Fall erfolgreich geprüft wird, und holt sich das Geld dann vom Verkäufer zurück.

0
@freejack75

nein, eben nicht. Sowie der Verkäufer eine Sendungsnummer nachweisen kann, hat er bei PayPal Verkäuferschutz. Ganz so gehts nun auch nicht.

1
@dresanne

Bist Du sicher, dass die Sendungs-Nummer reicht, oder muss die Sendung auch erfolgreich zugestellt worden sein?

0

Was möchtest Du wissen?