Festnetztelefon mit einer mobilfunkkafte betreiben??

5 Antworten

Hallo Rinhord1,

ich muss gestehen, die Frage leider nicht direkt beantworten zu können. 

Ich habe mich aber gerade gefragt, ob nicht auch ein Hybridtarif https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/anschluss-verfuegbarkeit/anschlussvarianten/magentazuhause-hybrid/was-ist-magentazuhause-hybrid?samChecked=true von uns etwas für dich wäre. Damit hättest du unbegrenztes Datenvolumen und einen IP-basierten Telefonanschluss.

Die Telefone würde man dann einfach ganz bequem via Dect mit dem Router verbinden - es gibt aber auch zwei analoge Telefonieports.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

DSL / VDSL ist hier nicht verfügbar. Desshalb ist das keine Option.

Es geht um den MagentaMobil XL Premium vertrag. Dieser ist der einzige vertrag den ich bisher finden konnte womit man LTE ohne Highspeed Drossel bekommt. Denn ich habe eine eine Traffic der Locker 5GB am Tag verbraucht. Bin es leid dauernt nachbuchen zu müssen...

0
@Rinhord1

Hallo Rinhord1,

ich springe einmal für meine Kollegin Nadine ein. Ich hoffe, das ist in Ordnung für dich.

Grundsätzlich kannst du die SIM-Karte oder eine der MultiSIMs, die im MagentaMobil XL enthalten sind, auch in einem LTE-Router betreiben und darüber online gehen.

Auch eine Festnetznummer kannst du als Option am Mobilfunkvertrag nutzen, die alte Nummer kann sogar darauf portiert werden.

Jedoch ist man über diese Nummer "nur" erreichbar, man kann nicht abgehend darüber telefonieren. Eine Konfiguration dieser Nummer an einem Router ist ebenfalls nicht möglich.

Zusammengefasst: Onlinezugang über LTE-Router ist kein Thema, Telefonie funktioniert nur über das Smartphone.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

0

Vllt um es noch einmal zu verdeuichen. 

Ich habe 4 telefine in meinem haushalt. Alle sind über funk miteinander verbunden und eines ist an der easybox angeklemmt. Wenn einer anruft klingeln alle 4. Wie das halt so üblich ist. Problem an dem neuen tarif ist nur das diese sim karte die man dazu bekommt für handy ausgelegt ist und nicht einfach in die easybox reingesteckt werden kann. (Denke ich zumindest) Ich weiß das es telefone gibt die als handy fungieren( mit sim halt) jedoch sind das alles einzel telefone und keine systeme so wie ich sie brauche. Zumindest hsb ich noch keins gefunden.

Wenn du eine SIM Karte fürs Handy in einen Internetstick an der Easybox steckst, dann hast du dort zwar Internet, bist aber über deren Nummer telefonisch nicht erreichbar.

telecolumbus Fax kostenlos?

Hallo liebe community, Ich habe einen Tarif incl telefonie mit 2 Leitungen, also 2 Telefonnummern. An einer Nummer hängt das normale festnetztelefon, an die zweite Leitung würde ich meinen neuen Drucker hängen, der auch über ein Fax verfüg. Leider habe ich auf der Website der telecolumbus nichts gefunden, ob dieser Dienst etwas kostet, oder ob das wie ein Telefonat ins festnetz abgerechnet wird, also im Tarif inbegriffen ist.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit WinSim?

Hallo ich suche einen neuen Handytarif und bin auf einen sehr günstigen gestoßen:

Ihr Tarif LTE All 2 GB (24 Monate) Flat ins dt. Festnetz Flat in alle dt. Handynetze Flat SMS schreiben in alle dt. Handynetze* Surfen mit LTE bis zu 50,0 Mbit/s1 (2 GB inkl. Datenautomatik)1 Rufnummernmitnahme möglich

für 6,99€

Nun frage ich mich wie der so günstig sein kann.. liegt es vielleicht an der teuren Datenautomatik? Wo ist der Haken? :D

Jemand Erfahrung?

...zur Frage

"Samsung S6 - kein LTE", auch nicht nach den Einstellungen (Netzmodus: LTE/3G/2G (automatisch verbinden)?

Ich habe ein Samsung Galaxy S6, dass normalerweise LTE tauglich ist. Ich habe unter den Einstellungen (Netzmodus: LTE/3G/2G (automatisch verbinden) auch alles nach Anleitung von Funden aus Google eingestellt, jedoch erfolglos. Mein Tarif (Magenta M, 'Deutsche Telekom') verspricht mir 3GB Datenvolumen und LTE, was die Internet Nutzung angeht. Egal was ich versuche, ich bekomme nie LTE, egal wo ich bin. 2 meiner engsten Freunden mit denen ich täglich unterwegs bin, haben fast immer und überall neben mir LTE, während ich überwiegend nur 4G habe. Sie sind auch Telekom Kunden. Weiß jemand wo der Fehler sein könnte ?! Ich bedanke mich für jede Antwort. Gute Nacht..

...zur Frage

Das Internet meiner Easybox 904 stürzt täglich mehrmals ab!

Das Internet meiner Easybox 904 (die mit LTE) stürzt mehrmals täglich ab. Trotz des Updates auf die Firmware 3.07, welches die Lösung des Problems sein sollte, stürzt es ab. Das nervt sehr, weil ich auch oft Online-Games spiele. Ein Absturz sieht meistens so aus: Der Ping steigt von um die 60 langsam bis auf 2000. Das Spiel friert ein. Leute mit denen ich über Skype oder Teamspeak rede verstehen mich nicht mehr, ich kann sie aber noch klar verstehen. Dann stürzt das Internet komplett ab und ich kann die Easybox neu starten. Ich hoffe mir kann jemand bei dem Problem helfen.

MfG

Ps: Ich konnte diesen Text zweimal schreiben, weil die Easybox abgestürzt ist!! :D

...zur Frage

VoIP mit alten DECT Telefonen?

Hi zusammen,

ich bekomme bald einen neuen Internet und Telefonanschluss von Unitymedia. Mein zukünftiger Tarif beinhaltet auch das Telefonieren über Internet. Kann ich meine alten DECT Telefone (Telekom Sinus 600) weiterhin nutzen? Zurzeit ist die DECT- Basisstation an meine FritzBox angeschlossen und ich würde es bei meiner neuen FritzBox Cable (Kabelmodem speziell für Unitymedia) genauso machen. Geht das oder brauche ich spezielle internetfähige Telefone?

...zur Frage

Festnetzanschluss nachrüstbar?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich wohne in einem Haus in dem beim Bauen kein Festnetzanschluss verbaut wurde. Um ein Festnetztelefon geht es mir nicht, es geht mir viel mehr um Festnetz Internet. Da wir zurzeit nur einen LTE Router haben, welcher unzuverlässig ist. Daher würde ich gerne auf Festnetz Internet zurück greifen. Ist das möglich und wenn ja ist es bezahlbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?