Festnetz-Telefon nach PC-Kauf blockiert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Morgen Spitzenberg,

wenn ich dich richtig verstanden habe, dann nutzt du einen ISDN-Anschluss, korrekt? Wo genau ist denn das Telefon angeschlossen? Und was meinst du mit der Verbindung „T-DSL – ISDN – ISDN Extern – T-DSL“? Diese Art der Verkabelung sagt mir so nichts.

Denn dass die Telefonie nicht funktioniert, hat nichts mit dem WLAN zu tun. Dies sind zwei völlig voneinander getrennte Dinge. Oder nutzt du Telefone, die sich per WLAN verbinden und du telefonierst über das Internet – also IP-Telefonie?

Was passiert denn, wenn du jemanden Anrufen möchtest? Hörst du gar nichts, oder wird ein Wählvorgang ausgelöst? Und was hört man, wenn man versucht dich auf dem Festnetz anzurufen?

Natürlich kann ein Service Techniker von uns vorbeischauen und die Kabelverbindungen überprüfen, allerdings ist dies dann kostenpflichtig.

Viele Grüße Rebekka von Telekom hilft

Spitzenberg 24.10.2014, 09:24

Hallo Rebekka, danke für Deine ausführliche Antwort. Im Internet nutze ich Skype, aber nicht zum Telefonieren im Festnetzbereich

Beim Festnetz-Telefon höre ich nur einen dumpfen Belegt-Ton. Ich versuche nun T-DSL ohne ISDN zu verbinden. Vielleicht ist dann die Blockade der Festnetztelefone behoben.

0
Telekomhilft 24.10.2014, 12:12
@Spitzenberg

Und was passiert, wenn dich jemand anrufen möchte? Was hört man dann?

Wo ist das Telefon denn angeschlossen? Am Router oder am NTBA? Gibt es die Möglichkeit, einfach mal ein anderes Telefon zu testen?

Viele Grüße Rebekka von Telekom hilft

0
Spitzenberg 24.10.2014, 13:49
@Telekomhilft

Hallo Rebekka,

das Telefon ist an NTBA angeschlossen. Man hört das Belegtzeichen, wenn jemand bei uns anruft.

Darüber hinaus führt neben NTBA das graue Neunerkabel zum PC

0
Telekomhilft 24.10.2014, 14:28
@Spitzenberg

Vom NTBA führt ein Kabel zum PC? Hast du im PC ein ISDN-Modem verbaut und gehst darüber ins Internet? Das geht wohl, aber ist, gerade vor dem Hintergrund dass du DSL hast, ja eher nicht empfehlenswert. Oder habe ich da etwas komplett falsch verstanden?

Was für einen Vertrag hast du bei uns? Also bitte die komplette Bezeichnung dessen.

Prinzipiell sieht die Verkabelung aber so aus: Von der TAE gehst du in den Splitter. Vom Splitter unten rechts gehst du per LAN Kabel in den Router. Vom Splitter (vorn die TAE-Buchsen) gehst du zum NTBA und an den NTBA schließt du dann die Telefone an.

Viele Grüße Rebekka von Telekom hilft

1

Der Telekom solange auf die Nerven gehen, bis sie das Problem beheben, es muss ja schliesslich eine Lösung dafür geben. Oder, du hast selbst irgendetwas falsch oder gar nicht angeschlossen, was den Router usw. betrifft. Ggf. mal die Kabel überprüfen.

Was möchtest Du wissen?