Festival box zu leise und zu wenig bass?


17.06.2020, 20:00

Brauche keine Vorschläge für neue Boxen 😂 hab ja eine die ich erweitern will.

 - (Technik, Musik, Technologie)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut Amazon leistet der Verstärker 2x 30 Watt, also denke maximum 15Watt... Das sollte aber reichen für ein wenig Laustärke. Sehe ich das richtig, dass du gebug laut aufdrehen kannst, es dann einfach nicht mehr schön tönt? Oder hast du ein anderes Problem?

Das Problem ist dieser Lautsprecher hat einen krassen Höhenanstieg und sehr wenig Bass durch den hohen QTS und Resonanzfrequenz. Das hört sich halt demenstprechend an dann. Könntest halt einen anderen Lautsprecher versuchen.

Woher ich das weiß:Hobby

Ja genau sobald ich lauter aufdrehe fängt die box an zu kratzen und ich muss denn bass fast komplett rausdrehen. Das hört sich dann halt dementsprechend blächern an.

0
@robin8000

Kannst du mir einen anderen Lautsprecher empfehlen ?

0
@robin8000

Wie meinst du kratzen, schlägt der Lautsprecher an oder kratzt der Verstärker selbst? Wie gross ist dein Gehäuse?

0

Was heisst Kratzen, Schreit sie dich an, quietscht es in den Ohren oder tritt es lediglich bei Bassschlägen auf? Was hast du für Bassreflexrohr masse genommen? Wieviel Volt und Amperestunden hat deine Batterie und was ist dein Budget?

0

Wat ist das denn für eine Endstufe größeren Schrott hast du nicht gefunden?

Der hat mit seinen 30W (angegeben) schon zu wenig Leistung und ich glaube selbst das ist überzogen.

Ich schätze den Auf 20W.

Hänge Mal ein 60hz Sinus Signal dran vom Handy oder so und messe die Spannung am Lautsprecher Ausgang.

Der Lautsprecher ist ein Breitbänder für mittel und hochton der kann nicht viel bass

Naja der wurde in verschiedenen Foren empfohlen und auch in der Vorlage nach der ich mich gerichtet habe verwendet.

0
@robin8000

20W können auch laut.

Problem ist aber dein Breitbänder hat schon einen miesen Wirkungsgrad.

Und dann wird er noch mit zu wenig Leistung gefüttert.

Die Endstufe fängt an zu clippen was sich grausam anhört und schnell den Lautsprecher schrotten kann,

laut wird's nur noch mit Hochton

0
@Kiboman

Kann man dann einfach Hochtöner zusätzlich verbauen oder ist das Schwachsinnig ? Sorry hab echt nicht so viel Ahnung von sowas

0
@robin8000

Erstmal würde ich gerne wissen wieviel Leistung der Verstärker wirklich hat.

Spiele einen Titel ab der ein 60hz brummen hat.

Dann misst du die Spannung auf Wechselstrom am Lautsprecher Ausgang.

Und drehst immer weiter hoch bis du das stabile Maximum erreicht hast.

Aus der Spannung ergibt sich dann je nach Lautsprecher Impedanz die Leistung

0

Taugt beides nix für laut und Bass da kommt auch mit einem zweiten nicht viel rum So ein Breitbandlautsprecher kann zwar alles ein bischen aber nix gut.

Sollte ich dann vielleicht einen anderen Lautsprecher einsetzen ?

0
@robin8000

Keine Ahnung musst du wissen aber mit 30€ wirst du nicht weit kommen da kommt eben nicht viel dabei rum wie du gesehen hast.

0

Kauf dir eine Teufel Box machste nichts falsch

aber kann sein das da staub drinne ist mal gucken

ja die sind echt gut nur leider etwas teuer. Die Kino Anlage von denen hab ich aber zuhause stehen. :D

1
@robin8000

ja wiegesagt schau einfach ob die box kein staub oder so hat ^^ vlt liegt es ja daran

0
@larryspitzkopf

naja als ich sie gerade neu zusammengebaut hatte wars ja genauso, ich schäte das der Lautsprecher am ende ist.

0

JBL top

Was möchtest Du wissen?