Festhaltetherapie bei Borderline

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

FHT zählt zu den schädlichen Quacksalber-Therapien. Es ist seit langer Zeit bekannt, dass sie mehr schaden als helfen. Allenfalls vertuschen sie Symptome, indem sie ein Trauma oder ein Stockholm-Syndrom auslösen, das sie augenscheinlich aufhebt.

Die Diagnose ist schon, wie die vielen anderen, nicht wissenschaftlich. Diese kommen per Abstimmung ins DSM das Buch der Psychiater.

Die Dinge gehören beim Namen genannt und vor Gott und Menschen in der rechten Weise angegangen.

Angst ist normalerweise ein gesundes Warnsignal und sollte erst einmal ernst genommen werden. Erst wenn sich klar herausstellt, dass die Angst unberechtigt ist, sollte man dagegen angehen. Das ist auch der beste Weg, die Angst los zu werden. Es kann nicht sein, dass andere einem einreden, dass die Angst krankhaft ist, wenn sie keine Ahnung haben, was eigentlich los ist.

Geht Borderline weg wenn man Depressionen hat?

hey, ich frage weil eine Freundin das zu mir gesagt hat. Sie meinte wenn die Depression schlimmer wird das Borderline weg geht bzw. nicht mehr im Vordergrund oder so stehen würde. Denke das eine Depression aber doch eher eine weitere Belastung darstellt und man die Borderline-erkrankung so auch nicht unbedingt besser therapieren kann oder das sie dadurch verschwindet?

Wisst ihr da zufällig mehr als ich und ob das wahr ist?

...zur Frage

Therapie gegen Angst, Angst wird schlimmer?

Ich bin in tiefenpsychologischer Therapie gegen meine Angststörung. Leider werden meine Ängste schlimmer... ist das "normal" , hat jemand Erfahrung damit? Würde mich sehr über Antworten freuen...

...zur Frage

Könnte ich wirklich Borderline haben? :(

Hallo, bei mir besteht der Verdacht, ich könnte Borderline haben. Jetzt habe ich im Internet geschaut und festgestellt, dass zwar ein paar Symptome zustimmen (Selbstverletzung, das Gefühl den Boden unter den Füßen zu verlieren, Angst die Menschen zu verlieren die ich liebe und daraus reslutierend dieser ständige Wechsel zwischen extremem klammern und dann wieder grundlos von mir stoßen und auch diese innere Leere), jedoch trafen andere Symptome, wie beispielsweise keine richtige sexuelle Orientierung überhaupt nicht auf mich zu. Könnte ich trotzdem Borderline haben? Ich fange bald eine Therapie wegen Depressionen an, würde die Therapeutin das merken, falls ich wirklich Borderline habe oder soll ich das bei ihr ansprechen?

...zur Frage

Borderline: Hochrisikoverhalten

Wie könnte sich bei einer Borderline-Persönlichkeitsstörung das Hochrisikoverhalten zeigen? Beispiele wie schnelles Autofahren etc.

...zur Frage

Helfen bei Borderline?

wie kann man bei Borderline helfen? Kann man überhaupt dies Krankheit heilen? Was machen wenn der Patient nicht gesund werden will? Hat jemand eineAntwort? Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?