Feste Zahnspange, Bogenwechsel, schmerzen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schmerztabletten, nichts zu festes essen, wenn es nicht aufhört nochmal zum Kieferorthopäden, ... Gute Besserung :)

Die Schmerzen sind meiner Meinung nach ganz normal. Ich hatte sie auch immer, es war richtig unangenehm, man kann nichts hartes beißen/essen und es schmerzt einfach. Bei mir ging das tagelang,aber denke, dass das durch die Spannung ganz normal ist.

Es ist aber auch immer abhängig von den Assistenten beim Kieferorthopäden,nicht jeder hat ihn gleich festgezogen..

Ich würde dir raten, was kaltes zu essen(Eis...) und in die Schule zu gehen, wenn du dich beschäftigst lenkt dich das vom Schmerz ab.

Hallo, die Schmerzen am Zahn sind normal, da sich deine Zähne dem Druck anpassen. Wenn es unerträglich wird, kannst du es mal mit Dynexan Mundgel probieren.

Das hilft super gegen jede Art von Schmerzen im Mund

Die Schmerzen sind normal wenn der Draht etwas fester eingestellt ist.Das beschleunigt die Behandlung. :) das einzigste was du machen könntest ist kühlen. :)

Geh zu deinem Kieferorthopäden. Vielleicht ist der Bogen zu fest eingestellt und muss etwas gelockert werden.

warmes wasser hilft auch :)

Was möchtest Du wissen?