Feste Zahnspange Befürchtungen?

8 Antworten

Als ich meine feste Zahnspange mit 13 Jahren bekam waren meine Klassenkameraden etwas erstaunt, aber sonst nichts. Nach der Zeit haben die sich daran gewöhnt und einigen Leuten ist das gar nicht aufgefallen.

Nachdem einsetzen der Zahnspange hat man einige leicht aushaltende Schmerzen (würde daher empfehlen recht flüssige, weiche Mahlzeiten zu sich zu nehmen z.B Suppe oder Joghurt)

Kopfschmerz kann auch des öfteren auftreten!

Die Schmerzen lohnen sich aber in meiner Sicht! Nach der Entfernung der Zahnspange war ich so happy gewesen und erst das Gefühl schöne, freie Zähne zu haben ist der hammer! Einige Mitschüler haben sogar von Neid gesprochen, als ich diese abbekam und ihnen meine Zähne zeigte :)

Putz deine Zähne aber immer gründlich ! Sonst hast du später mit weißen Zahnverfärbungen zu kämpfen!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Also ich habe eine mit 14 bekommen. Das Einsetzen tat nicht weh. Sonst hatte ich auch keine Schmerzen. Ab und an hatte ich bisschen Druck drauf wenn der Draht verstärkt wurde. Aber das war echt sehr zum Aushalten.

Du musst sie nur gut pflegen. Und beim Essen aufpassen.

Lg Christina

Also ich trage immer noch ne feste zahnspange und beim reinmachen habe ich überhaupt nichts gespürt. Nach einer Stunde fing es an dass ein zahn weh getan hat und dann nach und nach alle Zähne sodass ich überhaupt nichts essen konnte außer Suppe Joghurt und Eis. Ich konnte auch vor schmerzen nicht richtig zähne putzen. Es war auch total ungewohnt, ich konnte nichtmal richtig schlucken und allgemein hat micj die zahnspange auch ein bisscheb gestört. nach einer Woche konnte ich normal essen und schlucken. Ich hab es eigentlich nur meinen Freunden gesagt und alle kamen zu mir und meinten "wow du hast ne zahnspange bekommen?😂"

Was möchtest Du wissen?