Feste Zahnspange - Wie lange dauert das einsetzen?

12 Antworten

Ich komm jz ein bisschen zu spät aber vllt. kann ich anderen helfen.bei mir hat es ca. 1,5h gedauert und hat nich wehgetan.erst bekommst du eine zahnreinigung dann werden die brackets geklebt und dann wird noch der draht rein gemacht.am 2. und 3. Tag gab es leichte 8spannungen,welche normal und erwünscht sind.das kann aber bei jedem anders sein.ich hatte und hab teilweise immer noch das Problem dass mir die Drähte on die Wangen stechen.allerdings wird einem eig immer etwas Wachs vom kieferorthopäde mitgegeben

.aba ich will jz nich meine ganze "geschichte" erzählen.keine angst.es ist echt überhaupt nicht schlimm.und nach 1-2 Wochen merkst dus eig kaum noch:)

Also das Einsetzen tut nicht weh, bei mir hat es so ca. 1,5-2 Std. gedauert und es waren bei mir Ober- und Unterkiefer. Nur, dann wenn du nach ca. 3/4 Std. zu Hause bist, fängt es an, weh zu tun. Und dann kannst dich vorbereiten in den nächsten 1,5 wochen einen Höllenschmerzen zu haben. Und das Essen ist fast unmöglich in der ersten Woche. aber nach 2-3 Wochen bemerkst du gar nicht mal, dass du sie überhaupt noch hast :D

Also ich hab auch eine also ich hab sie immernoch und es kommt auf die person an aber bei mir hat das auch weh getan und wenn du schmerzen hast ess wassereis hat mir auf jeden fall geholfen!! und ja bei mir waren das soo ca. 2 schulstunden und das reinmachen fand ich jetz nicht soooo unangenehm aber du es kommt halt drauf an.

ich hoffe ich konnte dir ein bisle helfen lg chucks9

Was möchtest Du wissen?