Feste Zahnspange - Gummi hat sich teils gelöst

5 Antworten

Das solltest du mit etwas Geschick auch selbst wieder ums Bracket kriegen. Frag mal Mama/Papa, ob sie das vorsichtig z.B. mit einer Pinzette versuchen können (selbst mit dem Zahnstocher hantieren ist gefährlich, wenn du abrutschst, rammst du dir den ins Zahnfleisch).

Wenn du das Gummi selbst nicht draufkriegst, rufst du nach Ostern kurz beim Kieferorthopäden an und fragst ihn, ob man das noch eine Woche so lassen kann oder nicht. Schlimm ist das jetzt nicht wirklich, aber wenn mal eine Ecke locker ist, löst sich schnell auch der Rest, und dann hast du plötzlich gar kein Gummi mehr - oder die Kette wird so schräg, dass sie in eine falsche Richtung zieht.

Danke für die Antwort :) Ich finde jedoch, dass da eine Pinzette gefährlicher als ein Zahnstocher ist..Außerdem habe ich es geschafft, das Gummi zu richten, aber es geht gleich wieder ab..:S

0
@Mondraute

Mit der Pinzette kann man das Ende schon sicherer fassen und kontrollieren als mit einem Zahnstocher. Ausserdem sind die Enden weniger spitz. Wenn's gar nicht hält, musst du wohl am Dienstag beim KFO anrufen.

1

Was meinst du mit gummikette? Ruf doch mal beim Zahnarzt an und frag nach oder mach gleich ein Termin

Ruf am Dienstag gleich beim KO an und frag nach, ob Du bis zum regulären Termin warten kannst.

Ok danke :) ich kann auch morgen anrufen:)

0
@Mondraute

Oh, das wusste ich gar nicht. Ich dachte, das wäre im gesamten christlichen Abendland ein Feiertag.

1

Was möchtest Du wissen?