Feste Spange, Wie oft Gummis wechseln (Für Kiefer)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Problem ist, dass die Gummis mit der Zeit lockerer werden und weniger Zug ausüben ("ausleiern"). Daher hat mit mein Kieferorthopäde empfohlen, die Gummis drei mal am Tag durch neue zu ersetzen.

Ich habe mich dann für folgenden Ablauf entschieden:

Ich hänge nach dem Abendessen und Zähneputzen neue Gummis ein, die dann bis zum Frühstück drin bleiben. Nach dem Frühstück kommen neue rein (logischerweise wieder zuerst Zähne putzen) und nach dem Mittagessen dann nochmals neue Gummis...

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
4

Danke, werde ich so machen. :)

0

Es ist aus Hygienegründen sehr zu empfehlen, die Gummis nicht während dem Essen aufzubewahren und dann wieder einzusetzen. Rausnehmen und in den Müll werfen ist die bequemste Variante. Die Gummis kosten fast nichts, du kannst sie ruhig nach jeder Mahlzeit (+ Zähneputzen im besten Fall) wechseln.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Die Gummis werden jede 5-6 Wochen gewechselt mit dem Draht, weil nach einiger Zeit der Draht und die Gummis lockerer werden!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?