Feste in Deutschland? Hallo an alle. Können Sie mir ein paar Sätze über deutsche Feste schreiben.?

5 Antworten

Hei, DanielBY, in Dutschland gibt es viele Feste. Besonders feierlich werden die kirchlichen Feste Weihnachten, Ostern und Pfingsten mit jeweils zweiTagen begangen. Neben den kirchlichen Festen - es gibt noch mehrere - begehen wir auch staatliche Feste wie den Nationalfeiertag am 3. Oktober, den Feiertag der Arbeit am 1. Mai und den Neujahrstag. Auch Karfreitag ist ein Feiertag.

Darüber hinaus gibt es eine Unmenge örtlicher Feste, allen voran Schützenfeste während der Sommerzeit in fast jedem Dorf und im Herbst Erntedankfeste. Darüber hinaus wird in vielen Orten groß die Kirmes begangen - und nicht zu vergessen Karneval / Fastnacht / Fasching am Rosenmontag. Auch Feste zu Ehren des Stadt- / Gemeindepatrons gibt es vielerorts.

Und dann die privaten Feste: Geburtstag, Erstkommunion, Konfirmation, Hochzeit, Kindtaufen, Ehejubiläen und so fort. Grüße!

ich liefere dir Stichworte, Sätze kannst du selber bilden

a. religiöse Fest

b. persönliche Feste wie Geburtstag, Namenstag

c. Familienfeste

d. gesellschaftliche / auf historischen Fakten gründende Feste

Sex ist schön, aber Weihnachten ist öfter.

Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat Weihnachten die Bescherung.

Nur zum Rosenmontag, dem wichtigsten Feiertag in Deutschland gibt es nichts zu lachen.

Ah, schöner formuliert also, das bekomm ich hin.
Ok, schreibe folgendes:

Es gibt Feste in Deutschland. Am glorreichsten werden das Osterfest und das Weihnachtsfest zelebriert. Sogleich gibt es andere deutsche Feste.

Ende

Fastnacht/Karneval (Westdeutschland, Süddeutschland)
Karfreitag, Ostern
1. Mai (Maibaum, Maitanz)
Pfingsten
Sommerfeste, Schützenfeste, Stadtfeste
Herbstfeste, Kirchweih, Erntedank
Reformationsfest
Allerheiligen
St. Martin
Nikolaus
Weihnachten
Silvester/Neujahr

Was möchtest Du wissen?