Feste Beziehung und....die Anziehungskraft anderer Frauen?

11 Antworten

Lust ist unkontrollierbar - sie kommt und das ist normal. Ihr nachzugeben ist eine andere Sache. Geht allen mir bekannten Männern so, dass es auch leckere Sachen ausserhalb des heimatlichen "Herdes" gibt. Aber ob man nascht, oder gezielt ausserhaus essen geht, muss jeder selbst wissen. Ist das Nachgeben der Lust es wert, wichtige Beziehungen aufs Spiel zu setzen? Ich denke nein. Erfreu dich einfach Deiner "Lust" geniesse schweigend und befreie dich, wenn's zu schlimm wird manuell von deiner Last (Die Gedanken sind frei...).

glaub das normal so... ist der reiz des neuen, unentdeckten :)

Ey Alter,

solche Gedanken, und nicht nur Gedanken dürften 80 % der Menschheit im Kopf haben, und zumindest die Frauenwelt legt es ja auch immer wieder einmal darauf an, enge Hosen das man nahezu alles abgebildet sieht, und am eng anliegenden Oberteil sieht man die Brustwarzen und so weiter und so fort, da kann einem vorübergehend schon mal das Wasser in der Schnau.e zusammenlaufen, und kommt es dann tatsächlich so weit, das das Weib dann tatsächlich nackt vor dem Typ steht und womöglich noch nen Urwald von nem Gestrüpp mit sich herum trägt, na da möchte ich den Typen sehen der da seiner Alten noch treu bleibt, und wenn er sie noch so gerne hat? Doch wie gesagt, Frauen sind da nicht besser, im Gegenteil!

LG

Was möchtest Du wissen?