feste Arbeitsstelle trotz abgebrochenem Studium

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich will dann wenn schon eine Festeinstellung.

Aber hohe Ansprüche hast du gar nicht, wie? Ein Freund von mir ist ausgebildeter Informatiker und in solche Bereichen kann man froh sein, wenn man statt dem 1-Monats-Vertrag einen über 3 Monate bekommt. -.-

Wenn du nicht mal den Bachelor hast, wirst du da kaum reinkommen ohne Ausbildung.

Naja, der Arbeitgeber wird sich wohl fragen, wie es bei dir mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis aussieht. Ohne Vorqualifikation wirst du wohl schlechter bezahlt werden. Gerade das könnte einen geizigen Arbeitgeber aber dazu verleiten, dich anzustellen.

Was kannst du den antworten, wenn du bei einem Bewerbungsgespräch nach deinen Qualifikationen gefragt wirst? Hast du nebenbei ein paar Kurse besucht oder Zertifikate erworben? Hast du nur das Studium schleifen lassen aber dich sonst privat viel mit Informatik auseinandergesetzt?

Kann ich noch Offizier werden?

Hallo,

mein Elektrotechnikstudium macht mich nicht mehr glücklich und ich überlege jetzt im 2. abzubrechen. Ich überlege ein FWD zu absolvieren bis nächstes Jahr und dann mit dem Offizieranwärter anzufangen. Nun bin ich dann mittlerweile 21 und habe schon ein abgebrochnes Studium hinter mir. Was meint ihr, wie stehen ganz pauschal meine Chancen, wenn der Rest erstmal nicht in Betracht gezogen wird?

...zur Frage

Ausbildung und Studium Polizei NRW

Hallo Community,

da ich keine spezielle Frage zu dem Thema habe, sondern eigentlich Alles darüber wissen möchte, würde ich euch bitten, mir eure Infos, die Ihr zu dem Thema habt, mitzuteilen.Angefangen bei den Einstellungvoraussetzungen, über die Ausbildung/Studium ansich, bis zum Abschluss und den Chancen übernommen zu werden.

Danke vielmals,

LG Alina

...zur Frage

Ausbildung bei der Polizei abbrechen

Hallo zusammen,

ich habe für 2013 eine Zusage für ein duales Studium im gehobenen Polizeivollzugsdienst in Hessen erhalten. Problem: Der Test für die Fluglotsenschulung steht noch aus.

Da hier immerhin 95% aller Bewerber durchfallen, male ich mir keine allzu großen Chancen aus, ich würde diese Möglichkeit allerdings gern nutzen und mich im Falle eines erfolgreichen Testverlaufs für diese Ausbildung entscheiden.

Da ich aber so langsam mal verbindliche Rückmeldung darüber geben muss, ob ich den Dienst antreten und das duale Studium bei der Polizei beginnen werde, stecke ich ein wenig in der Bredouille, da ich für den (wahrscheinlichen) Fall, dass ich den Fluglotsentest nicht bestehen sollte, ja auch nicht komplett ohne dastehen möchte.

Meine Frage also: Besteht die Möglichkeit, das Studium bei der Polizei abzubrechen bzw. meine mit der "Persönlichen Erklärung" geforderte Einwilligung zum Dienstantritt nachträglich zurückzuziehen?

LG

...zur Frage

Ausbildung mit 29 trotz abgebrochenem Studium?

Sehr geehrte Community,

zunächst zu meiner Situation.

Ich bin 29 Jahre alt, habe nach mehreren Studienwechseln IMMER NOCH keinerlei Abschluss und möchte am liebsten alles hinschmeißen und eine Ausbildung anfangen. Das mein Studium nicht so verlaufen ist, wie ich das am liebsten gehabt hätte, hat mehrere Gründe, vor allem eine ausufernde familiäre Krise. Mir ist vor etwa vier Jahren alles weggebrochen, seitdem hatte ich 2 Therapien gemacht und versucht mich wieder irgendwie zu fangen. An studieren, über das immatrikuliert sein, war da allerdings nicht zu denken. Nun hätte ich theoretisch die Möglichkeit eine Ausbildung als Drucker zu machen, könnte also durch einen guten Freund zumindest bis zum Vorstellungsgespräch kommen. Natürlich habe ich aber große Bedenken, was ich dort sagen bzw. wie ich meine längere Auszeit und die Studienwechsel erklären soll. Ausser Nebenjobs, einige noch dazu nicht angemeldet, habe ich auch keinerlei Berufserfahrung. Zudem habe ich nie etwas Naturwissenschaftliches studiert. Ich habe auch noch nie von jemandem gehört, der mit 29 bei der Vorgeschichte einen Ausbildungsplatz bekommen hat. Für jeden Rat wäre ich sehr dankbar.

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?