Festanstellung=Vollzeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind zwei verschiedene Begriffe die nur teilweise miteinander zu tun haben.

Auch eine Teilzeitbeschäftigung kann unbefristet sein.

Genau!

Eine Festanstellung = z.B. ein Minijob

Ein Vollzeitjob = jeder Job der Deine volle (Arbeits)Zeit in Anspruch nimmt (in der Regel 40h pro Woche z.B. in Deutschland) 

Nein, das ist nicht das Gleiche.
Eine Festanstellung kann auch in Teilzeit erfolgen.

Weil ich heute ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma in Tangstedt habe. Die suchen Küchenhilfen als Aushilfe oder in Festanstellung

0
@Sky2016

Ja, das musst du halt vor Ort erfragen, wie die jeweiligen Konditionen aussehen. Aber wie gesagt, "Festanstellung" kann sich sowohl auf Teilzeit wie auf Vollzeit beziehen.

0
@Sky2016

Würde nicht bei dir die Möglichkeiten bestehen, einen Vollzeitjob zu finden, wo du mehr verdienst und nicht mehr auf andere angewiesen bist?

Wenn du das Vorstellungsgespräch hast, kannst du dir auch den Unterschied erklären lassen : Festanstellung,Vollzeit.

0
@Sky2016

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich ein normaler Akt der Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten.

0

Nein, eine Festeinstellung bedeutet lediglich, das du einen Arbeitsvertrag mit diesem Unternehmen hast und nicht beispielsweise über eine leihfirma bei diesem Unternehmen tätig bist.
Mit den Stunden hat das nichts zu tun.

Nein. Arbeitszeit und Dauer des Arbeitsvertrages sind 2 Baustellen.

Was möchtest Du wissen?