Festanstellung kündigen für einen 400 Euro Job?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Festanstellung gegen einen Minijob zu tauschen,ist eigentlich nicht empfehlenswert. Nicht nur,dass du weniger Geld zur Verfügung hast,dir fehlt auch die Krankenversicherung, das heißt,du müsstest dich selbst versichern (ca.150 Euro im Monat),wenn du nicht die Möglichkeit einer Familienversicherung hast.Ebenso fehlt dir ein vernünftiger Aufbau der Rentenversicherung.Das sieht im Moment nicht tragisch aus,aber du hast im Alter nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Klecksta!

Da Du ansonsten keinerlei Informationen über Deine Situation weitergibst, kann man diese Frage auch nicht beantworten. Da muss schon mehr Substanz in der Fragestellung sein!

Es erschüttert mich jedoch nur, warum jemand eine offenbar reguläre Anstellung kündigen möchte, um in ein "prekäres Arbeitsverhältnis" ohne Sozialversicherung (keine Krankenversicherung, keine Rentenversicherung) zu wechsen!

... mehrfaches Kopfschütteln ... !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klecksta
19.03.2012, 22:16

Nicht alles ist mit Verstand eines anderen oder der Masse zu erklären. Aus diesem Grund mache ganz unbefangen aus deinem Kopfschütteln ein erführchtiges Augenaufreißen. Das sollte Dich auch von Deiner Erschütterung ablenken.

0

Warum willst du das tun? Keinen Bock auf Arbeit? Ein fester Job ist doch besser als ein Minijob! Mit einem Minijob erwirbst du keinerlei Rentenanwartschaft (Altersarmut!). Solltest du bedenken, auch wenn du noch jung sein solltest. Alt wirst du von ganz alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip schon, aber dann musst Du auch mit dem Geld auskommen, was unwahrscheinlich ist. Also, ich glaube nicht, dass Du dann Anspruch auf irgendwelche Sozialleistungen hättest. Die Kündigung hast Du ja dann selbst herbeigeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst nix vom AA dann wollen sie auch nix von Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht gut ,behalte halt deinen Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?