Festangestellte Mitarbeiter notwendig`?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesetzlich gesehen, muss man keine Festangestellten haben. Aber kein seriöses Unternehmen kommt ohne Festangestellte aus. "Kräfte" verfügen nie über ein Fachwissen, das ein normales Unternehmen benötigt. Wenn ein Unternehmen nur "Kräfte" beschäftigt, dann betreibt es nur Dienstleistungen, die kein oder wenig Fachwissen erfordern und wird sich nicht sehr lange halten. Gruß regloh

Die Zahl der Mini-Arbeitsplätze ist LEIDER nicht begrenzt. Genau das ist die Ursache auch von Altersarmut.

ist glücklicherweise nicht begrenzt.

0

Was möchtest Du wissen?