Fertiges Haar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, es liegt an der Talgproduktion der Talgdrüsen in der Kopfhaut. Die chemischen Substanzen beim Haarefärben sorgen dafür, dass die Kopfhaut eher trocken ist. Wasch Dir seltener die Haare und benutze kein Shampoo, das rückfettende Substanzen enthält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von esser92
16.01.2017, 08:41

Ok , Danke , hast du vllt ein Tipp welches Shampoo und wo drauf man achten soll ?

0

Wäre sicher eine interessante Studie.

Welche Farbe hattest du denn drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von esser92
16.01.2017, 08:47

Hell blond , aber nicht ich sondern eine bekannte .

0

Was möchtest Du wissen?