Fernwartung am Laptop, mit Teamviewer unzufrieden welche Alternativen gibt es?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe mir eine 220V-Schaltsteckdose gekauft und meinen Laptop auf Wake-on-Power-supply eingestellt. Der Laptop fährt bis zum Anmeldebildschirm hoch, sobald er über die Steckdose Strom bekommt. Diese kann ich per Smartphone-App steuern. Funktioniert seit Jahren einwandfrei, von überall in der Welt aus.  

Das hört sich sehr interessant an, benutzt du dann auch Teamviewer? weil bei Teamviewer ist so, der Laptop muss über den Anmeldebildschirm sein und Teamviewer muss offen sein, sonst kann ich mich nicht verbinden!

0
@ben85ben

Ich benutze den TeamViewer. Sobald der PC beim Anmeldebildschirm angelangt ist, wird am Fernsteuer-PC/Smartphone angezeigt "Laptop XY hat sich angemeldet." Ab diesem Zeitpunkt lässt er sich fernsteuern, inklusive Eingabe des Windows-Anmelde-Passwortes. 

Bei den Optionen muss halt "Teamviewer mit Windows starten" aktiviert sein. Aber ich glaube, das ist schon so voreingestellt. 

1
@Zorro1970

wie heißt die app am smartphone vielleicht eine schritt für schritt erklärung danke dir

1
@ben85ben

Also, die Steckdose ist von G-Homa, mit dazugehöriger App. Gab`s beim Obi für 30 Euro. Damit lassen sich weltweit per Smartphone Steckdosen in jedem beliebigen WLAN-Netzwerk schalten. 

Es gibt auch billigere Schaltsteckdosen von chinesischen Firmen, aber die haben keine Rückmeldung auf der App (ob sie gerade an- oder ausgeschaltet sind) und manche funktionieren auch nur, wenn man sich gerade im selben Netzwerk befindet (also nicht über das Internet). 

Teamviewer ist eigentlich selbsterklärend... 

Herunterfahren kann man den Laptop über Teamviewer. Dann Steckdose per App ausschalten. Wenn man den Laptop wieder braucht (zwecks Fernwartung oder Mailabfrage etc.) einfach Steckdose / Laptop per App wieder einschalten und per TeamViewer am gewünschten Benutzerkonto anmelden. 

Einzige Voraussetzung ist, dass der Laptop Wake-on-Power-Supply in BIOS hat. 

0
@Zorro1970

Aber das doofe an Teamviewer istja dass die ständig ihr Passwort ändern, oder bleibt das bei dir immer gleich.

nutzt du die kostenlose Version oder Voll falls sowas dort gibt.

0

Was möchtest Du wissen?