Fernwärme Schulden 5200 Euro ( Heizung / Wasser / Abwasser Versorger will Vertrag kündigen was passiert dann Ärger mit Vermieter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

arg wirr, die Frage.

1) wer genau sind die Vertragspartner für welche Leistung

2) über welche Leistung geht der Vertrag den du mit den Stadtwerken/ dem Fernwärmelieferanten oder dem Wasser/Abwasserwerk geschlossen hast

a) Fernwärme - vermutlich meinst du mit Heizung die Lieferung der Fernwärme

b) Frisch- Wasser ( wie wird berechnet, wenn kein eigener Zähler für jede Wohnung

c) Abwasser ( s.o.) 

ich verstehe die folgenden Aussagen nicht:

Du wohnst in einem Hochhaus ( wieviel Parteien/ Wohnungen) und du bist als Mieter Vertragspartner des Versorgers für Wasser/ Abwasser und Heizung/ Fernwärme? 

es gibt nur einen Hauptzähler und keine Zwischenzähler für die einzelnen Wohnungen ( sehr merkwürdig, wie werden die Wasserkosten und die Heizkosten umgelegt)

Der Versorger lässt 7 Jahre ins Land gehen und er lässt die Schulden auf über 5000€ anwachsen bevor er mit Abschalten droht ...... na, so einen Versorger wünscht man sich. 


wenn Du der Vertragspartner des Versorgers bist wird sich der Vermieter nicht einmischen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traixrider
20.03.2017, 23:38

Hallo

Sorry kann mich nicht so exakt ausdrücken.

Bin alleiniger Vertragspartner mit der Stadtwerke,  der Vertrag umfasst Wasser/Abwasser und Heizkosten.

Abgerechnet wird über das gesamte Haus , keine Wohnung hat eine eigene Wasseruhr.

Die Schulden sind etwas über 5200 Euro , Heizung wurde vor ein Paar Jahren verblommt. 

Was passiert wenn die Stadtwerke mich aus dem Vertrag wirft ? Wie geht's mir der Wasserversorgung weiter ?

0

Wenn Du keine eigene Wasseruhr hast, wird Dein Wasser über die NK-Abschläge bezahlt und zum Ende der Abrechnungsperiode vom Vermieter abgerechnet.

Um diese Situation zu lösen wäre vielleicht eine Schuldenberatung sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traixrider
20.03.2017, 23:29

Der Vertrag läuft wie gesagt nicht über die Nebenkosten / Betriebskosten,  ist ein eigenständiger Vertrag.

0

Was möchtest Du wissen?