Fernuni Hagen- Psychologie hat jemand Erfahrungmit diesem Studium?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab allgemein Erfahrung mit der Fernuni Hagen...in meinem speziellen Fall haben die mir 20 kleine Heftchen geschickt und sahen damit ihren Job getan. Als ich von fünf verschiedenen PC-Systemen nicht auf deren Online-Dokumente zugreifen konnte, um mir meine Aufgaben downzuloaden kam per Mail nur ein patziges "doch es geht, ausnahmsweise mach ich mir die Mühe Ihnen das Dokument per Mail zu schicken" zurück. Daraufhin hab ich mir gedacht...Hey, dafür ist mir das viele Geld zu schade, ich geh doch lieber an ne Präsenzuni.

Habe schon ähnliches gehört, die sind anscheinend sehr bequem!

0

Hallo,

ich studiere an der Fernuni-Hagen und habe bisher gute Erfahrungen machen können, allerdings ist das Fach, was du belegen willst, nicht einfach. Viele Kommilitonen springen ab oder schaffen die ersten Prüfungen nicht, da es sehr schwer ist. Die Fragen bestehen nur aus Multiple Choice und die ersten Prüfungen die du bestehen musst um weiter zu kommen sind Statistik und Datenverarbeitungen. Außerdem finden die Prüfungen in Dortmund (Uni) statt und nicht in Hagen, was ich eigentlich sehr schade finde. Arbeitsgruppen finden nicht richtig zusammen, da alle an verschiedenen Orten wohnen oder ihrer Arbeit nachgehen müssen und ein Zusammentreffen nicht zustande kommt. Wenn dein Ziel ist, Sexualpädagogik zu studieren, rate ich dir im Bereich der Sozialwissenschaften zu studieren. Informiere dich doch mal bei der Fernuni. Adresse: www.fernuni-hagen.de Wenn die Uni - Seite geöffnet wird, dann gehe li. oben im Bereich Fakultäten, dort anklicken, dann weiter auf Kultur - und Geisteswissenschaften. Oder rufe bei der Zentrale für Studienberatung/ Service - Center unter der Tel. Nr.: 02331/ 987-2444 an. Tel. Beratungszeiten: 08.00 - 18.00 Uhr. Ich hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte. Viel Erfolg! LG

Ok, hört sich alles in allem gut an, jedoch die Voraussetzungen bzw. das gewünschte Ziel am Anfang des Studiums sind schon nicht ohne. Danke für deine Hilfe! Darf ich fragen was du genau studierst und in welchem Semester?

0

Studium: was ist mehr "wert"? Ein Master in "soziale Arbeit" oder in "Psychologie", aber....

OHNE klinische Psychologie? Ich überlege an der Fern-Uni Hagen Psychologie (nebenbei) zu studieren. Dort ist das Modul "klinische Psychologie" leider nicht enthalten. Ist dies dann überhaupt viel wert, oder kann ich gleich "nur" soziale Arbeit studieren? (Ich weiß dass ich ohne klinische z.B. kein Therapeut werden kann). Wär super wenn hier jemand damit vielleicht Erfahrung hat. Danke.

...zur Frage

Von Fernuni auf normale Uni wechseln möglich?

Hallo ich fange ab 2017 mit meinem Psychologie-Studium an der Fernuni Hagen an, eine normale Uni nimmt mich nicht , da ich kein 1, Abi haben werde.
Hat einer damit Erfahrung gemacht bzw. ist es möglich von einer Fernuni zu einer normalen Uni zu wechseln ? Sprich nach dem ersten oder zweiten Semester ?

...zur Frage

Klinische Psychologie mit Fernstudium?

Hallo,

Ich mache derzeit eine Ausbildung in der Pflege, möchte aber früher oder später definitiv Psychologie studieren. Für ein "normales" Studium reicht mein Abitur-Schnitt leider nicht aus, würde jedoch nur ungern meine Zeit mit Warten verschwenden, zumal ich nach dem Bachelor auch noch den Master anstrebe und ich nicht erst mit 30 fertig sein will..

Meine Frage(n): wie gut sind welche Fern-Unis? Empfehlungen? Ist so ein Studium während der Pflegeausbildung überhaupt machbar (zeitlich) ?

Fernuni Hagen ist ja sehr bekannt und günstig, allerdings wird der Schwerpunkt klinische Psychologie außen vor gelassen und ich würde gerne nach dem Bachelor den Master an einer "normalen" Uni machen und mir dazu noch alle Bereiche offen lassen, d.h. auch klinische Psychologie, da ich mir vorstellen könnte, als Psychologin wieder im KH tätig zu werden.

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?