Fernstudium und Abitur gleichzeitig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Probier es doch mal als Schülerstudent an einer Universität in deiner Umgebung. Es gibt einige Schulen, die das unterstützen.

Da kannst du, falls du mitkommst, schon Prüfungen mitschreiben und dir für dein "richtiges" Studium nach deinem Abitur anrechnen lassen.

So hast du die Möglichkeit schon mal in das Studium deiner Wahl reinzuschnuppern. Und wenn es dir dann nicht gefällt macht es ja nichts, hast dann ja noch nicht einmal ein Semester verloren.

Manche Hochschulen lassen sich darauf ein, dass man 1 Semester frühe, das ist das Sommersemester (also in 12-2 (G8) oder 13-2 (G9 und Beruflich) mit einem entsprechenden Notenschnitt starten kann.
Weil dann die Abiprüfungen dich vermutlich nicht durchfallen lassen oder den Schnitt stark verschlechtern.
Das muss aber mit der Schule abgesprochen sein.

Wie es bei einem Fernstudium aussieht, weiß ich nicht.

Schau dir genau an, wie viel Zeit du hast.
Reicht die Zeit auch, wenn es schwieriger wird und du noch ein Fernstudium nebenher hast?
Gibt dein Notenschnitt das her?
Welches Fach würdest du studieren wollen?

Ich weiß, dass es bei Musik viele Jungstudenten gibt.
In anderen Fächern kenne ich das nur von Überfliegern, die durch Übersprichen von Klassen ihr Abi schon früher hatten...

Ich denke mal das du warten musst, bis du das Abitur hast, da du ja sonst gar nicht die Berechtigung hast zu studieren. Außerdem wäre es bestimmt auch sehr stressig beides gleichzeitig zu machen. Aber wenn du sicher gehen möchtest, ruf doch mal bei der entsprechenden Hochschule an, bei der du dich bewerben willst und frag nach. 

Hast du weder Freunde noch Hobbies?

Es gibt ein Schülerstudium. Informier dich mal darüber. Richtig studieren kannst du natürlich noch nicht, weil du noch keine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) hast.

Du brauchst das Abitur ja vermutlich für die Zulassung zum Studium. Also wird das jetzt noch nichts.

Wie willst Du denn studieren, wenn Du die Voraussetzung dafür noch gar nicht hast?

Brauchewissen00 22.01.2017, 22:48

Das war quasi Teil meiner Frage. Muss ich Abitur haben um ein Fernstudium zu absolvieren? Weil ich meine gelesen zu haben dass es auch einige Studiengänge gibt wo das nicht nötig ist. 

0
sozialtusi 22.01.2017, 22:50
@Brauchewissen00

Achso. Also wenn es ein "richtiges" Studium sein soll, brauchst Du Abitur, Fachabitur oder Ausbildung plus Meister. Es gibt auch so Weiterbildungsdödelkrams.

Was davon tatsächlich zu empfehlen ist, ist noch mal eine ganz andere Frage.

Bist Du denn so ein Überflieger, dass Du beides gleichzeitig schaffst? Ich hatte fürs Abi so viel zu lernen und war so viel mit Hobbies und Freunden unterwegs, dass das undenkbar gewesen wäre.

1

Was möchtest Du wissen?