Fernstudium Erfahrungen (Wirtschaftsinformatik)?

1 Antwort

Erfahrungsgemäß scheint es recht häufig vorzukommen, dass ein Fernstudium grob unterschätzt wird. Hagen ist die größte staatliche Uni in Deutschland mit über 80.000 Studierenden und davon schließen in etwa 8% ab. Es gibt deutlich weniger Prüfungen wie an einer Präsenzuni dafür ist ein Modul mit einer Prüfungsdauer von 4 Stunden angesetzt. Es gibt Klausuren, mündliche Prüfungen, wissenschaftliche Hausarbeiten plus 2 Präsenzseminare mit unterschiedlichen Lernzielen, zumeist läuft es auf eine Präsentation hinaus.

Hagen bietet auch nicht den Welpenschutz den es an einer Präsenzuni gibt. Wie eine wissenschaftliche Hausarbeit aufgebaut ist, wie die Wortwahl zu wählen ist, Zitierregeln etc. ist im Alleingang zu erarbeiten. Eine Hausarbeit im 1. Semester unterliegt denselben strengen Korrektur- und Beurteilungskriterien wie ein Hausarbeit in höheren Semestern. Bei jeder Prüfung fallen 40%-50% durch.

Im Vollzeitstudium sind pro Semester zwei Module zu bearbeiten. Ein Modul hat ca einen Umfang von 900-1200 Seiten Lernmaterial plus Sekundärliteratur.

Das Vollzeitstudium ist mit einer 38h Woche angesetzt. Dies neben einem Vollzeitjob zu stemmen ist unrealistisch. Es gibt nicht viele die sich daran versuchen, manche scheitern, manche schaffen es aber die haben dafür auch kein Privatleben mehr. Du solltest nicht davon ausgehen das Studium unter der Regelstudienzeit abzuschließen mit einem Vollzeitjob. Ich würde dir dazu raten das Projekt realistischer anzugehen.

Ist die Fernuni Hagen gut?

Hallo,

da ich überlege, ein Fernstudium zu absolvieren, wollte ich mal herumfragen, ob jemand hier Erfahrungen mit der Fernuni Hagen gemacht hat? Kann man diese Uni empfehlen?

...zur Frage

Habt ihr Erfahrungen im Bereich Fernstudium/Ausbildung zur Ernährungsberaterin?

Hallo liebe Community!

Ich möchte sehr gerne neben meinem Vollzeitjob nebenher eine Ausbildung/ ein Fernstudium zur Ernährungsberaterin machen.

Habt ihr Erfahrungen mit einem Fernstudium(ILS, SGD), wie waren die Kosten und wie habt ihr euch motiviert zum Lernen?

Habt ihr Erfahrung im Bereich Ernährungsberatung, seit ihr selbständig?

Mit freundlichen Grüßen

Sindy Kandler

...zur Frage

Wie lange dauert ein durchschnittliches Studium an der fernuni hagen?

dauert es meistens länger als die regelstudienzeit?

...zur Frage

Macht ein Fernstudium in Wirtschaftsinformatik Sinn?

Hallo zusammen,
Ich möchte hier die Frage etwas besser definieren. Ich habe bereits eine schulische Vollzeit Ausbildung zum staatlich geprüften Wirtschaftsinformatiker erfolgreich absolviert und bin nun als Softwareentwickler für ERP-Software tätig. Ich spiele mit dem Gedanken ein Fernstudium in Wirtschaftsinformatik zu machen. Ein Vollzeit  Studium kommt für mich aus finanziellen Gründen nicht in frage.
Gibt es hier Personen die ein Fernstudium in diesem Bereich absolviert haben? Wenn ja wo und wie sind eure Erfahrungen? Was hat euch gut gefallen und was weniger? Macht es in meinem Fall überhaupt Sinn? Wie aberkannt sind die Abschlüsse eines Fernstudiums?

Freue mich auf eure Antworten :-)

...zur Frage

Wie anerkannt ist ein Abschluss von einer Fernuni, also von einem Fernstudium?

Hallo, wer kann mir sagen, wie anerkannt ein Abschluss aus einem Fernstudium ist? Ich habe überlegt nebenbei an der Fernuni noch etwas zu studieren, aber nur, wenn es auch dementsprechend auf Anerkennung bei den Personalern stößt. Wie sind eure Erfahrungen?

Danke vielmals

...zur Frage

Einsendearbeiten und Klausuren Fernstudium Hagen

Hallo,

um mich besser auf meine Prüfungen beim Fernstudium Wirtschaftswissenschaften an der Fernuni Hagen vorbereiten zu können möchte ich mir gern alte Einsendearbeiten und Klausuren ansehen (alles vor dem Sommersemester 2013). Weiß jemand wo ich diese finden kann bzw. kann mir jemand diese zur Verfügung stellen?

LG, Dirk

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?