Fernstudium Abitur - Erfahrungen? Wie schwer/ wieviel Zeitaufwand?

3 Antworten

Falscher Ansatz!!!!

Es hat ja Gründe, warum Du diese Noten schreibst. Beseitigst Du diese nicht, ist es rausgeworfenes Geld. 

Zudem steht die Frage im Raum, ob es in Deinem Bundesland nicht die Möglichkeit gibt, unter bestimmten Bedingungen kostenlos an der VHS das Abi nachzuholen. Würde ich erst mal nach recherchieren. 

Es kann mehrere Gründe haben. Ich zähle einfach mal auf, welche mir in den Sinn kommen. 

Du bist in der Pubertät. Also in der größten Umbauphase des Menschen nach der Geburt. Unter anderem werden 60% Deines Gehirns umgebaut. Grund genug, um solche Noten zu begründen. Bei Arbeitgebern tatsächlich nicht unbekannt, denn diese leben nicht auf einem anderen Stern. 

Die Lehrmethoden der Lehrkräfte sind für Dich suboptimal. Kommt tatsächlich bei uns sehr häufig vor. War früher nicht so. Dann ging Politik hin und verschlechterte die Lehrgrundlagen über Jahrzehnten massivst. 

Dagegen kannst Du auch ohne große Geldausgabe SOFORT aktiv werden. 

Du gibst also in die Suchmaske des Browsers und bei youtube Fach und Thema ein. Aus den zahlreichen KOSTENLOSEN Angeboten wählst Du jene aus, die für Dich die besten sind. Speichere sie in einer Linkliste zur stetigen Nutzung. Bis weit nach dem Abitur wirst Du reichlich fündig. 

Deine Lernmethode ist prekär. Lernen lernen kannst Du auch über die Suchmaske des Browsers wie schon beschrieben. Und bei youtube, natürlich. 

Wesentlich ist hier zu wissen: Lernpausen sind lebensnotwendig. Dazu und zu manchen weiteren Bereichen wirst Du in meinen Antworten fündig. Schnarche mal drin rum. 

Dann stellt sich mir grundsätzlich die Frage, wozu Du Abitur willst. Um zu studieren? Und Du bist sicher, dass es keinen anderen Weg hin zur Uni oder Hochschule gibt? Aktuell studieren 45% ohne Abitur. Denke darüber nach und recherchiere womöglich die VERSCHIEDENEN Wege zum Ziel. 

Gut, dass Du jetzt schon fragst und nicht erst, wenn die Schule vorbei ist und Du das eine oder andere Jahr mit den Windmühlen des Staatsterrorismus zugange gewesen bist. - Theater mit falschen Bescheiden der ARGE - jeder zweite ist fehlerhaft - Theater mit politisch geförderten soziopathischen Arbeitgebern.....

Vielen Dank für die Antwort :) Ich glaube tatsächlich, dass die Pubertät dafür verantwortlich ist. In der 6. Klasse hatte ich nämlich gute Noten im Gymi ohne zu lernen. Dann machte ich den Fehler auf eine Realschule zu gehen und bekam Konzentrationsprobleme. Für einen guten Realschulabschluss ist es jetzt aber zu spät, denn alle Deutsch-Arbeiten im ersten Halbjahr habe ich schon geschrieben.

0

Wieso ? Fürs Berufskolleg müsste das doch noch reichen, evtl. sogar fürs Gymnasium.

So ein Fernabitur ist eher was für Hausfrauen/grüne Witwen die schonmal auf einer gymnasialen Oberstufe waren. Die gepfefferten Rechnungen der Institute können die dann an den Steuerberater ihres Ehegatten weiterreichen, damit dieser die Kosten evtl. von der Steuer wieder absetzt. LOL

Die Berufskolleg in meiner Umgebung hatten das letzte Jahr alle einen benötigten schnitt von ca 3,0. Ist auch bloß als Notlösung gedacht. Glaubst du die Chance ist hoch, mit 3,3 fürs Berufskolleg genommen zu werden?

0
@janix99

Welches Bundesland ? In NRW kannst Du mit 3,3 meist noch locker auf ein Berufskolleg und FHR machen.

0

Ich wohne in Baden-Württemberg

0

Meiner Einschätzung nach, ist dein Vorhaben zu schwer für dich

Was möchtest Du wissen?