Fernsehton verbessern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine technische Lösung beim Sender, die kann am Endgerät nicht geändert, beeinflusst werden - habe ich bei einem Tag der offenen Türe bei SWR gehört, sie lieferten die technische Begründung von Trägerwellen und Sendewellen mit dazu. Ärgerlich, aber es soll die Fernbedienung in der Nähe bleiben, eine andere Lösung gibt es nicht. Soll angeblich die Aufmerksamkeit "spitzen", weil man dann bewußter hin- oder zuhört, als wenn das alles über normale, leisere Lautstärken ginge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal in der Betriebsanleitung nach. Meistens haben Fernseher doch verschiedene Klangeinstellungen wie Kino, Sprache, Musik, Normal, etc. Das würde ich einfach mal durchprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franzjoachim
26.08.2012, 15:33

Ja, hat er. Das Problem ist aber in allen Einstellungen gleich

0

Den Fernseher so aufstellen, dass die Möbel den Schall nicht als Resonanzkörper verstärken. Wenn er im Regal oder auf dem Schrank steht, dann lieber woanders hin damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?