Fernsehsignalquelle hängt bei USB?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm.. du könntest über das BILD Menü -->Sonderfunktionen ein Softwareupdate machen. Aber wenn du sagst der Fernseher macht wirklich nichts mehr... Normalerweise ist ein Reseten des Geräts die Lösung, das kannst du unter Sonderfunktionen auch tun, nur musst du da erst hinkommen! Vielleicht wendest du dich an einen Fernsehtechniker, der kann bestimmt was machen!

Schalte das Gerät doch einfach aus und wieder ein. Das sollte genügen. Ein Blick in die Bedienungsanleitung könnte vielleicht auch schon helfen.

xKullerkeksx 30.08.2014, 21:36

Danke für die Antwort.

Habe ich schon gemacht. Auch vom Strom getrennt. Auch die Bedienungsanleitung gecheckt. Komme jedoch nicht auf die anderen Signalquellen. Nur die Lautstärkeregelung geht noch. Und wenn ich den Fernseher ein und ausschalte kommt wieder das USB Ding

0
GOTTdesZORNS 30.08.2014, 21:46
@xKullerkeksx

Eigenartige Angelegenheit. Wenn wirklich kein Bedienfehler vorliegt, würde ich ein Softwareproblem vermuten. Wie alt ist denn das Gerät? Du hast auf jeden Fall 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung!

0
xKullerkeksx 30.08.2014, 21:53
@GOTTdesZORNS

Ich glaube es ist schon weit über zwei Jahre alt. Wenn es an der Software liegt dann na super....

Ich werde ihn wohl erstmal ruhen lassen und schauen.

Aber ich danke dir schonmal für deine Hilfe.

0
GOTTdesZORNS 30.08.2014, 21:55
@xKullerkeksx

Ich weiß nicht genau wie und ob es in deinem Fall geht, aber ich habe mal gehört, dass man die Firmware eines TV-Geräts über den USB Anschluss neu aufspielen oder auch aktualisieren kann. Sorry, dass ich dir nicht konkret weiter helfen kann!

0

Was möchtest Du wissen?