Fernsehprogramme funktionieren nur ab und zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt ganz darauf an, wie deine Dosen miteinander verbunden sind. Sind sie in Reihe geschaltet (d.h. das Kabel zur zweiten Dose geht von der ersten Dose weg) funktioniert das mit digitalem Fernsehen nur über ein sog. Unicable-System. Das ist ziemlich teuer.

Wenn allerdings von jeder Dose ein Kabel zu deiner Satellitenschüssel geht, brauchst du nur einen Empfänger (LNB) für zwei Kabel.

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute du hast das Kabel von einem TV zum anderen in der Wand weitergeleitet

Bei sat ist das verkehrt, da brauchst du eine Fächer-förmige Verteilung , Also ausgehend vom lnb bzw multischalter direkt zu jedem einzelnen TV

Du hast das wahrscheinlich wie beim Kabelanschluss einfachen Reihe geschaltet, und das geht bei sat Anlagen nicht

Ausnahme; ihr habt eine 1-Kabel Anlage, dazu bräuchtet ihr aber spezielle multischalter in der nähender Schüssel und die richtigen Einstellungen in den einzelnen Receivern, bzw Tunern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FistOfBen
18.07.2016, 23:18

Okay des klingt schonmal vielversprechend.
Nur nochmal um des vllt klar zu stellen nicht dass es iwie missverstanden wird und des evtl garnicht meine Lösung ist. Des erste mal nachdem ich die Sender gesucht habe gingen alle Programme solange unten der Fernseher ausgeblieben is. Nachdem er dann an war gingen sie alle nichtmehr und ich hab den Sendersuchlauf nochmal gemacht. Nachdem der abgeschlossen war gingen sie aber immernoch nicht, nur weiterhin die öffentlich rechtlichen eben. Nur nochmal, weil ich gerade gesehen habe dass das eventuell nicht ganz klar ist. :>

0

Hast Du einen Receiver zwischen geschaltet oder den Fernseher direkt an die Satelittenanlage geschlossen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FistOfBen
18.07.2016, 23:04

Der Fernseher ist direkt verbunden
Modell wenn von Interesse: 

Dyon Sigma 32 Pro (32 Zoll) LED-Fernseher (HD Ready, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, DVD)

0

Was möchtest Du wissen?