Fernsehkanäle auf DVF Recorder

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der DVD-Recorder hat ein eigenes Empfangsteil. Dieses benötigt auch eine eigene Antennenzuleitung von der Schüssel. Erkennbar ist ein Sat-Antenneneingang am Vorhandensein eines Gewindes am Anschluss.
Sat-Empfänger (Sat-Receiver, TV mit integriertem Receiver, DVD-Recorder) haben die Eigenschaft IMMER ein eigenes Antennenkabel von der Schüssel zu benötigen, da das Empfangsteil auch Rücksignale zum Umschalten der Polarität (vertikal oder horizontal) am LNB sendet.
Daher ist es meist NICHT möglich, an nur EINE Antennendose mehrere Sat-Empfänger anzuschliessen.
In Ausnahmefällen, (also wenn beide Empfangsgeräte Sender derselben Polarität empfangen) ist es möglich, beide Geräte (hintereinander) an nur eine Antennenleitung anzuschliessen. Ein Umschalten der Sender ist dann aber nur sehr begrenzt möglich.
Scart- oder HDMI-Kabel übertragen generell KEINE Antennensignale. Ihre Aufgabe beginnt erst HINTER dem Empfangsteil.
Gruß DER ELEKTRIKER

Ergänzung:
Ich sehe gerade, dass NUR dein SAMSUNG-TV ein Sat-Empfangsteil hat. Wenn dein DVD-Recorder also KEINEN Sat-Anschluss (mit Gewinde) hat, KANN er keine Sender finden. Das ist technisch gar nicht möglich.
Denn ein Recorder sucht seine Sender immer nur im eigenen Empfangsteil (Tuner), aber niemals in angeschlossenen Geräten.
Du brauchst einen extra Sat-Receiver ODER du musst bei jeder Aufnahme den TV eingeschaltet lassen und darfst das Programm nicht umschalten. Das ist aber ziemlich unpraktikabel.
Also bleibt dir nur der Umweg über einen externen Sat-Receiver, der per Scart (oder HDMI) an den Recorder angeschlossen wird. An diesem Receiver müssen dann auch die Sender umgeschaltet und programmiert werden, die der Recorder aufzeichnen soll.
Bei JEDER Aufnahme muss der Recorder dann auf AV1 oder AV2 eingestellt werden, je nachdem, an welcher Scartbuchse (AV1 oder 2) der Receiver angeschlossen wird.
Gruß DER ELEKTRIKER

0
@JoGerman

Danke für die ausführliche Antwort. Ich werde dann mal meinen alten Sat-Receiver aus dem Keller kramen und es damit probieren. Grüsse

0

Du hast übersehen, dass HDMI nur Ausgang ist, das Signal geht vom DVD-Recorder nur in Richtung Fernseher.

Wenn du mit dem Recorder Fernsehen aufnehmen willst, braucht der DVD-Recorder noch das Antennensignal.

Danke für die schnelle Antwort.

Worüber bekommt er das Antennensignal? Ich empfange über Satellitenanschluß, der Recorder hat nur einen Anschluß für Kabel. Oder reicht eine Scartverbindung?

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?