Fernseher via Internet steuern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Internet via TV ... und dann als Fewo vermieten?

Ich spreche jetzt mal Vermieter von zwei Ferienhäusern und 9 Jahren Erfahrung an der "Ferienvermietungs-Front":

Das gibt nur Probleme, weil dein Gäste - egal ob sie etwas davon verstehen oder nicht - am TV rumspielen werden. Du wirst deines Lebens nicht froh werden.

Je mehr Technik, je mehr wird dran rumgespielt.

Für solche Fälle haben die Hersteller TV mit integriertem SAT (wenn notwendig) "erfunden", bei denen du "Hotelmodus" hast. Heißt: Gast kann nichts an den Einstellungen ändern, wenn er die von dir eingestellte PIN nicht hat.

Das geht schon damit los, dass der ausländische Gast sein jeweiliges Programm "nach vorne" holt und der nächste aber die Sprache nicht versteht. Ganz schlimm wird es, wenn die Bediensprache umgeändert wurde! Dann hast du Spasss am Anreisetag, wenn dich Gast abends um 21 Uhr rausklingelt, weil er - verständlicherweise - fern gucken möchte.

Ein TV mit Hotelmodus hat - in der besseren Kategorie - auch jeweils im Menü den Punkt, wo du ein "Willkommen Familie xy" programmieren kannst.

Was möchtest Du wissen?