Fernseher über Nacht laufen lassen, Gefahr?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Fernseher kann wie jedes Elektrogerät in Brand geraten. Sicher sollte das bei einem "neuen" und "guten" Gerät nicht passieren, aber ganz sicher kann man da nicht sein. Manchmal kommen bei solchen Bränden Menschen  ums Leben, gerade weil sie vorm Fernseher schlafen und am Rauch ersticken. 

Ein Rauchmelder im "Fernsehraum" sollte in so einem Fall, dich noch rechtzeitig wecken. Dann besteht in der Tat keine Gefahr.

Nein das ist nicht gefährlich,kostet aber unnötig Strom. Da der Fernseher neu ist ,besitzt er auch eine Timer-Funktion.Wenn du dich hinlegst stellst du den Timer auf 90 Minuten...wenn du eingeschlafen bist geht er dann von alleine aus.

Da passiert nix in geschäften laufen die auch 24/7 kannst ja nen timer einstellen das er nach paar stunden ausgeht

Was möchtest Du wissen?