Fernseher Sound über LG BH6420P Heimkinosystem abspielen?!

2 Antworten

Gehe mal entweder in das Menü des Fernsehers und überprüfe die Audioeinstellungen,oder versuche ob es über die Optionstaste geht.Die Frage ist auch wie Du den Fernseher mit der Anlage verbunden hast,davon hängt ab wie das Audiosignal wiedergegeben wird.Der Ton von der BluRay kann in 5.1 Dolby Digital wiedergegeben werden,wenn der Fetnseher aber über analoge Cinchkabel mit der Anlage verbunden ist dann geht das da nicht.

Und wieder diese Frage die schon 1000 mal beantwortet wurde:

Du musst die Anlage richtig mit dem Fernseher verbinden. Haben beide Geräte HDMI ARC, dann musst Du das an der Anlage anwählen, dann geht der Ton über das HDMI-Kabel zurück. Geht das nicht, dann musst Du die Anlage mit TOSLINK verbinden. Also den digitalen Audioausgang am Fernseher mit dem EINGANG der Anlage verbinden. Geht das auch nicht, dann mit einem Klinkenstecker vom Kopfhörerausgang in die EINGANG der Anlage gehen. Da ist der Ton aber nicht so gut und nicht Dolby Digital. Das geht nur über eine digitale Verbindung.

ACHTUNG: Nur Filme in Dolby 5.1 haben auch hinten Ton. Normale Fernsehsendungen, Serien, Nachrichten usw. haben in der Regel nur Stereo-Klang. Dann laufen nur die drei vorderen Lautsprecher. Nur Kinofilme, aktuelle gute Serien und manche Dokus haben Raumklang.

Was möchtest Du wissen?