Fernseher per Antenne anschließen? Receiver? Wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst über eine Zimmerantenne mit dem Fernseher die DVB-T Sender empfangen,da allerdings einen guten Empfang vorausgesetzt.Du bräuchtest eine Zimmerantenne mit einem eingebauten Antennen Verstärker,diese bekommst Du im Elektronikmarkt für rund 35 Euro,diese Antenne schließt Du an den Antennensteckanschluss des Fernsehers an,dann machst Du einen Sendersuchlauf über den Antennenturner.Ob und wie gut der DVB-T Empfang bei Dir ist kannst Du dort erfahren www.überallfernsehen.de/empfangsprognose

Also ist die Antenne natürlich bis auf das Kabel alles was ich brauche oder?

Keinen weiteren Receiver etc?

0
@Kisho

Der Fernseher hat einen DVB-T Receiver eingebaut,Du brauchst nur eine Antenne,und da ist ein Antennenkabel schon dran.

0

Auf der Seite steht unter Spezifikationen, Abschnitt Empfang, dass dein Gerät DVB-T, DVB-C und DVB-S Tuner eingebaut hat.
Da ein Tuner quasi ein eingebauter Receiver ist, hast du also für alle 3 Empfangsmöglichkeiten den Receiver schon im Gerät eingebaut.

Für DVB-T brauchst du nur eine Antenne,
für DVB-C nur einen Kabelanschluss und
für DVB-S nur eine Sat-Schüssel.

Hast du die Antenne angeschlossen, muss im Suchlaufmenü bei TV-Empfang "Terrestrisch" angegeben werden, damit der Fernseher weiß, dass du den DVB-T-Tuner benutzen willst.

Gruß DER ELEKTRIKER

Okey das erklärt Einiges :) Danke!

0
@Kisho

Ein "Daumenhoch" oder ein "Hilfreichste Antwort" wäre mir lieber.

0

Möchte jetzt keinen Stern vergeben da es echt viele gute Tipps gab. Hoffe ihr findet das jetzt nicht so schlimm.

~Kisho

Was möchtest Du wissen?