Fernseher mit integiertem reciver funktioniert nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du schreibst das du den Kabelreciver mit der Kabelbuchse an der Wand verbunden hast. Warum gibst du dann ein nach Satellitenprogrammen zu suchen . Oder hast du den Sat-Reciver mit dem Satellitenbuchse an der Wand verbunden? DVB-C = KabelTV
DVB-S = Satellit.

Um erst ein Satellitenprogramm zu suchen, muss ja erst ein verbindung mit satellite sein. darum hab ich den weißes kabel genommen, den man auch bei receiver verwendent. Ich hab den receiver verbunden der im fernseher drinne ist mit der buchse.

0
@erenstyle

Die Farbe spielt da keine Rolle. Darum fragte ich auch wegen Kabel-TV und Sat-TV. Über einen KabelTV-Anschluss bekommt man kein Sat-Empfang.

0
@compu60

Tut mir leid wegen meiner Ausdrucksweise. Im Fernseher ist einer intergrierter Receiver den ich mit einem kabel an die SAT-dose verbinden muss. Ich empfange ja über Satellite

0
@erenstyle

Tut mir auch leid . Hättest du den Sat-Reciver nicht Kabek-Reciver genannt, hätte ich mich nicht hier eingeklinkt.

0

Hallo

Wenn du einen Fernseher mit Triple-Tuner hast, dann brauchst du doch keinen Kabel-Receiver dazwischen hängen. Was hast du denn nun, Kabel oder Satellit?

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Gruß, Frank

Ich meine den weißen kabel, denn man auch beim receiver verwendent um überhaupt ein signal zu bekommen.

0
@erenstyle

Ich wollte nicht wissen, welche Farbe dein Kabel hat, sondern wie du Fernsehen empfängst.

Gruß, Frank

0
@Franky1962

Oh okey :) Ich empfange über Satellite. Und den kabel muss ich an die SAT-Dose anschließen

0
@erenstyle

Du must 2 Antennenanschlüsse an deinem Fernseher haben, einen für Kabel und einen für Sat. Hast du das Kabel am Fernseher an den Satelliten-Anschluß dran geschraubt?

0
@Franky1962

Ja. Hab ich schon längst. Ich kenn mich mit Technik gut aus, das ist kein problem, aber so ein fehler wie diesen hier hatte ich noch nie.

0
@erenstyle

Wie haben zwei Satelliten Schüssel. Die eine für Astra 1 und die andere Turksat. Ich habe in unserem Haus mehrere Receiver bei denen auch Astra funzt, aber nicht bei mir. Das liegt wahrscheinlich nicht an den Kablen, weil ich ja sonst auch nicht turksat empfangen würde.

0
@erenstyle

liegt vermutlich an den Einstellungen. Müsste irgendwas mit DISEqC 1-4, A-D oder so ähnlich sein um zw. den beiden Schüsseln umzuschalten. Normal ist Astra Standardeinstellung und ohne DISEqC-Umschaltung zu finden, möglicherweise ist es bei der Anlage umgekehrt

0

Was möchtest Du wissen?