Fernseher hat kleine schwarze punkte im Bild

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ihr über Schüssel angeschlossen seid, kann es sein, dass sich die Schüssel leicht verstellt hat, oder im Moment Störungen in der Luft sind.

Wenn ihr am Kabel hängt, überprüft mal eure Steckverbindungen. Es kann aber auch sein, dass entweder was störendes in der Nähe ist, oder euer TV langsam kaputt geht.

Hast du die Frage gelesen?

0
@peterhal

Warum? Das sind alles Dinge, die kleine schwarze, sich nicht bewegende Punkte auf den Bildschirm eines Fernsehers machen können.

0

leider sagst Du nicht, ob es ein Röhren- LCD oder Plasmagerät ist. Bei letzteren können einzelne Pixelzellen defekt sein, die zeigen sich dann als rote, grüne, blaue (stuck to on) oder schwarze (stuck to off) Zellen.

pj

ömm... meine Ausführungen gelten in erster Linie für LCD, der Satz ist mir etwas mißverständlich geraten. Ich denke aber, daß Plasma grundsätzlich die gleichen Fehler haben kann.

pj

0

DH

0

Es ist ein Röhrenfernseher. Gut, er ist schon etwas älter. Das irgendetwas scheinbar langsam den geist aufgibt habe ich mir schon gedacht. Aber vielleicht lohnt sich ja noch eine Reperarur...

hmm.... schwarze Punkte in einer Röhre? Da würde ich auf eine kaputte Loch/Schlitzmaske oder stark gealterten Phosphor tippen. In jedem Fall wäre das ein Totalschaden. Du sagst, das zeigt sich erst nach einiger Zeit? Also wenn das Gerät warm wird? Merkwürdig....

pj

0

Es scheint so, dass die Röhre langsam kaputt geht. Die Reparatur (Röhrenaustausch) lohnt sich nicht :-(
Lass es so sein, das Sterben kann noch lange dauern.

0

Was möchtest Du wissen?