Fernseher gekauft vor 3 Tagen, seit Aufbau defekt, soll nun einen neuen bekommen. Nun Angebot im selben Markt, Fernseher + Tablet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde mal vermuten:

Du hast einen Vertrag geschlossen, Geld gegen TV. Von dem Vertrag trittst du nicht zurück, sondern gewährst dem Vertragspartner die Chance zur Einhaltung (neuer TV).

An das neue, aktuelle Angebot kämst du nur mit einem neuen Vertrag (oder Kulanz des unternehmens).

Wenn, dann müsstest du versuchen vom Kaufvertrag zurückzutreten und einen neuen zumachen (Tv+Tablet gegen Geld).

Ich denke rechtlich kannst du das Tablet nun nicht einfordern, aber evtl. den TV zurückgeben.

Und dann halt neu Kaufen und das Angebot wahrnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuelVo
27.10.2016, 20:56

Danke sehr, so ähnlich habe ich es mir auch gedacht. Dann hoffe ich doch mal auf die Kulanz des Marktes.

0

Kannst nett nachfrage, ein Recht hast du nicht drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?