Fernseher findet kein Signal?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

6 Antworten

Es kann sehr gut sein, dass du einen Kabelanschluss hast. Dann müsstest du ein normales Fernsehkabel in das andere Loch anschließen.

Der Anschluss selbst sagt leider nicht ganz so viel aus, weil zum Beispiel Internet über Kabel (Vodafone,...) auch teilweise über solche Dosen funktioniert und der Router dann an den F-Stecker-Anschluss (was wie für Satellit aussieht) angeschlossen wird.

Ich würde erstmal beim Vermieter/Hausverwaltung fragen, ob diese Dose auch korrekt geschaltet ist.

Also auf dem Bild versuchst Du gerade Kabelfernsehen, Du solltest aber auf "Satellitenfernsehen" umschalten...

Das habe ich schon! ..

0

Wenn es ein Mietshaus ist, kann es sein das der Vermieter die Wohnung erst freischalten muss.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Welche Empfangsart hast du denn? Was steht diesbezüglich im Mietvertrag? Was sagt dein Vermieter/dein Hausverwalter? Keiner von uns weiß was für ein Signal an deiner Antennendose anliegt, wenn überhaupt eines.

Den Eingang den du am Fernseher verwendest ist für Satellit.

Ich muss mal mit dem Hausverwalter sprechen deswegen, aber normal ist es doch nicht so schwer, die Satelliten Schüssel hängt direkt draußen am Balkon

1
@KPwiso

Und woher weißt du an welcher Stelle an der Antennendose das Signal wirklich raus kommt? Wo geht denn das Kabel der Schüssel vom Balkon aus hin? Und vor allem, warum hast du das nicht in die Frage geschrieben damit wir alle die Situation besser einschätzn können?

0

Was möchtest Du wissen?