Fernseher auf eBay verkauft, wer ist für den Versand verantwortlich?

6 Antworten

Wenn das Paket auf dem Transportweg beschädigt worden ist und es beim Käufer defekt ankam, wäre Hermes in der Pflicht. Ob Dir dann das Geld von Hermes erstattet wird und Du es dem Kunden zurücküberweist, müsste dann geklärt werden.

Wenn das Paket jedoch unbeschädigt beim Käufer angekommen ist und er dennoch beklagt, dass das Gerät nicht funktioniert, bist Du in der Beweispflicht, dass es funktioniert hat. Entweder will Dich der Käufer abzocken und behauptet einfach was oder es ist tatsächlich defekt. Herausbekommen würdest Du das nur, wenn Du Dir das Gerät zurückschicken lässt, aber dann auf Deine Kosten.

Wenn Hermes die Erstattung ablehnt, dann war es nicht ausreichend nach den Verpackungsrichtlinien verpackt.

Eine der Nebenpflichten des Verkäufers ist es, die Ware so zu verpacken, dass sie unbeschädigt bei Käufer ankommt.

Hättest Du das Paket guten Gewissens vom Tisch auf Zementfußboden fallen lassen können? Das muss aber ein Paket laut den Verpackungsrichtlinien aushalten - es kann ja mal vom Band rutschen.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als dem Käufer den Schaden zu ersetzen, denn der kann ja nun überhaupt nichts dafür.

Sofern Du privater Verkäufer bist liegt das Versandrisiko beim KÄUFER. Nur gewerbetreibende mit Onlinehandelsplattform haben als Verkäufer das Versandrisiko auf ihrer Seite.

Voraussetzung ist, dass Du natürlich die Ware ordentlich verpackt hast.

Fahrradversand beim Privatverkauf über ebay. Wer haftet für Transportschäden?

Guten Abend,

ich habe über ebay ein Fahrrad verkauft, welches ich mit Hermes verschickt habe. Die Versandkosten in Höhe von 45,80€ beinhalteten die Abholung bei mir, die Verpackung und natürlich den Versand zum Käufer.

Nach einigen Tagen schrieb mir der Käufer, dass er Schäden am Fahrrad zu bemängeln hätte (an der Felge, er vermutet Transportschaden), welche definitiv nicht vorhanden waren, als das Fahrrad noch in meinem Besitz war. Und ja, das ist wirklich so! :-)

Nun möchte er von mir wissen, wie wir uns nun einigen. Meien Antwort war jetzt erstmal, dass ich gerne Bilde von dem Schaden haben möchte und, dass er sich doch bitte an Hermes mit der Liefernummer wenden möchte, da ich der Meinung bin, dass Hermes ab Übergabe durch mich an eben Hermes für den Versand haftet. Sehe ich das verkehrt?

...zur Frage

Muss gewerblicher Ebay-Verkäufer Tracking-Nr. mitteilen?

Ich habe auf Ebay einen Artikel ersteigert, der mit versichertem Versand samt Tracking verschickt wurde. Es wurde keine Trackingnummer auf der Ebay-Seite hinterlegt, noch per Email mitgeteilt. Auf meine Nachfrage nun, meinte der Verkäufer, dass die Mitteilung der Tracking-Nr. nicht zu seinem "Service" gehört. Weiter erklärt er, dass er bei Abgabe erst beim darauffolgenden Besuch des Paket-Shops eine Quittung erhält. Erst heute Nachmittag hätte er die Tracking-Nr. erhalten.

Ich hatte bisher noch nie den Fall, dass ein gewerblicher Verkäufer so viele Worte darüber verloren hat, warum ich die Trackingnummer erst auf Nachfrage bekomme.

Weiss jemand, ob (gewerbliche) Verkäufer verpflichtet sind, die Trackingnummer mitzuteilen?

Stimmt es wirklich, dass man Quittungen bei Übergabe an Hermes erst nachträglich erhält?

...zur Frage

Ich habe bei Ebay Ware für 7,62 € verkauft .?Der Kunde ist rechtsanwalt und will mich verklagen?

Ich habe bei Ebay Ware für 7,62 € verkauft . Die Ware war neu . Der Kunde behauptet sie wäre benutzt und will mich jetzt für 7,62 € verklagen . Er ist selbst Rechtsanwalt .Kann er das ?

...zur Frage

Vorgehensweise bei Ebay wenn es Probleme mit dem Versender gibt?

Hallo, ich habe bei Ebay etwas gekauft und per Paypal bezahlt. Der Verkäufer hat verschickt, aber anscheinend hat Hermes mal wieder Probleme und die Sendung ist verschollen. Kann ich als Käufer dennoch einen Fall eröffnen oder wie sollte ich vorgehen? Herzlichen Dank.

...zur Frage

Ebay Transportschaden LCD TV wer haftet?

Hallo ich habe eine dringende Frage.

ich habe über Ebay einen LCD TV verkauft für 700 Euro und er wurde auf Wunsch des Käufers über Hermes verschickt.

Ich hatte auch reingeschrieben, das der Käufer sich das Versandunternehmen aussuchen kann nur er hatte sich dafür entschieden, da das Porto dort am günstigsten war.

Nun wurde der Fernseher heute geliefert und angeblich ist der Fernseher Kaputt angekommen, Plastik versplittert , geht nicht an usw...

in der Auktion stand auch, Privatverkauf keine Garantie oder Rücknahme.

Meine Frage ist nun, wer haftet dafür, bei hermes sind Pakete nur bis 500 Euro versichert.

Danke schon mal vorab für eure Info.

...zur Frage

Kann der Verkäufer auf Abholung bestehen? Ebay

Folgender Fall: ich Habe bei ebay einen Monitor ersteigert. Da ich auf die Auktion wenige minuten vor Auktionsende getroffen bin hab ich nicht so genau - wie ich es sonst immer tue - geschaut. Und zwar war der versand mit 5,90€ durch Hermes angegeben. So weit so gut. Allerdings war bei den Zahlungsmethoden als einzige Option die Barzahlung bei Abholung angegeben. Nun zu meiner Frage kann der Verkäufer in solch einem Fall auf die Abholung bestehen?Danke im voraus!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?